Klitorisvorhaut-Piercing?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Warte mit dem Piercing noch ein paar Jahre, auf jeden Fall bist du vollständig ausgewachsen bist und dann lass dich vorher umfassend beraten. Jetzt mit 15 würde ich das Pierching an der Klitorisvorhaut noch nicht tragen. Solche Entscheidungen sollte man erst dann fällen, wenn man körperlich und geistig erwachsen ist (meistens entscheidet man dann sogar anders als in der unerfahrenen Jugend und vernünftiger).

erstens finde ich dich für sowas viel zu jung ich hoffe deine eltern wissen das den die müssen dafür unterschreiben zweitens würde ich bei sowas für immer auf gv verzichten ich werde deine mutter darüber infarmieren das du ein pircing hast mal sehen was die dazu sagen

der piecer gehörrt angezeigt und eingeserrt den sowas ist erst ab 18 erlaut

Prinzessin001 28.08.2011, 20:36

meinen eltern hat mein körper nichts zu intressieren

0
Lampard4000 28.08.2011, 20:37
@Prinzessin001

Geniale Antwort... vielleicht bist du aber noch minderjährig und deine Eltern müssen entscheiden ob sie dir das erlauben?

0
dbb05 28.08.2011, 20:47
@Lampard4000

meinst du mich dbb05 wenn ja ich bin nicht mehr minderjährig ich bin 35 und habe selbst 7 kinder

0
dbb05 28.08.2011, 20:49
@Prinzessin001

obwohl deine eltern alles endscheiden dürfen also hast du die unterschrift die du für sowas benötig von deinen eltern gefascht das ist strafbar und verzogen nenn ich sowas ich werde jetzt deineeltern darüber infomieren und den piecer anzeigen mal sehen was deine eltern dazu sagen

0

Beim Fahrrad fahren aufpassen, nicht auf die Stange fallen - Auah und nicht zu enge Hosen tragen. Mein Gott, wer's braucht!

Eine Studie der Carlow University in Pittsburgh ergab, dass die Hälfte derer, die ein Intimpiercing haben, unter gesundheitlichen Beschwerden leidet.

Unter den Männern berichten gar 39 Prozent über Probleme beim Wasserlassen. Auch von Erektionsstörungen wird oft berichtet.

Insbesondere besteht die Gefahr von Verletzungen der Klitoris und der Brustwarzen der Frau. Beim männlichen Geschlecht sind Verletzungen des Schwellkörpers oder des Penisbändchens keine Seltenheit.

Wenn du Pech hast, verheilt das nie wieder so, dass du wieder schmerzfrei wirst.

Normalerweise heilt das super schnell ab. Innerhalb von ein paar Tagen. Aber dein Piercer wird dich doch beraten haben oder?

Hat Dein Piercer Dir denn garnichts dazu erzählt? Ich kann das immer nicht glauben, dass man da auch nicht mal vorher in's Internet geht und sich informiert bzw. wenn der Piercer schon zu Faul zum erklären ist dann selbst fragt sondern sich an eine Community wendet, wo eh viel Scheiß geschrieben wird ;)

Hier gibt's Infos: http://www.piercing.de/piercingforum/index.php?t=msg&th=35485&start=0&rid=11931

ich hab hier gelesen das du 15 bist , ich finde es sehr schrecklich was deine eltern da getan haben dir das zu erlauben wen mann sowas macht dann mit 18 solche eltern will nichtmal ich haben

Igitt, geschmackloser geht´s nicht mehr....

deine eltern erlauben dir sowas schlimm schlim genug sowas

Du bist viel zu jung um ein piercing an deiner " kliritos" zu haben. Ist doch wiederlich. Und vielleicht gehe lieber zu ner kliritos website oder sound stell da deine fragen ^^

Entferne sie lieber ab! Du machst nur noch schlimmer!!!

Du bist 14 und trollst hier herum! :-((

Soso, kannst du dich die nächste Tage wohl nicht von deinem Freund 7 Mal täglich knallen lassen... Kannst dich dafür ja trollen

Was möchtest Du wissen?