Klinik Kosten zu hoch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst mit der Klinik Kontakt aufnehmen. Einige private Kliniken bieten Beratungen bei finanziellen Schwieriglkeiten, bieten Ratenzahlung usw. Vermutlich wirst du aber einen Kredit aufnehmen müssen, was gut überlegt sein will.

Alternativ in eine gute Fachklinik für Essstörungen (z.B. Bad Oeynhausen oder Roseneck), die von der gesetzlichen Kasse bezahlt wird.

wenn du unbedingt in diese Klinik willst, dann wirst du den Rest leider selbst beisteuern müssen. es gibt auch sehr gute Kliniken für gesetzlich versicherte, bei denen man nichts draufzahlen muss.

Du bist von psychischen Krankheiten nie wirklich geheilt. Es kann in deinem Leben immer wieder zu Schüben kommen. Kliniken sind für gewöhnlich da, um dir den Ar***tritt in die richtige Richtung zu geben, du musst aber alleine weiter daran arbeiten.

da hast du nur dann ein chance wenn du das geld dafür auftreibst.

Indem du das Geld auftreibst.

Was möchtest Du wissen?