Klinik Besucher drogen Test

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo sourcemaker

ich bin mir zu 100% sicher, dass kein Klinikum bei Besucher einen Drogentest machen wird, lach

aber um deine Frage trotzdem zu beantworten (evtl brauchst du ja mal die Zeiten:-))

Die Nachweiszeiten von THC und THC-Carbonsäure (Abbauprodukt von THC) sind stark von den zuvor konsumierten Mengen abhängig. Ein grobes Raster:

Ein einmaliger Joint kann 24-36 Stunden nachgewiesen werden

bei gelegentlichem Konsum: im Blut: 2-3 Tage, im Urin: 7-10 Tage

bei regelmäßigem Konsum: 3 Wochen im Blut, bis zu 8 Wochen im Urin

In den Haaren ist jeglicher Drogenkonsum je nach Haarlänge nachweisbar ( 1 cm entspricht 1 Monat ).

danke für den Stern

0

Da macht keiner nen Test. man würde nicht alle Besucher unter Generalverdacht stellen, das wäre auch aus rechtslicher Sicht ziemlich unwahrscheinlich. Also wenn die Ärzte meinen das dein Umgang sich negativ auf die Behandlung auswirkt, werden sie es dir mitteilen, aber da macht keiner nen Drogentest bei dir. Hab ne zeit in ner Psychiatrie gearbeitet, da wurde auch ausser auf der Entgiftung oder ebend bei Verdacht auf Drogenkonsum bei den Patienten nicht regelmäßieg au Drogen kontrolliert, bei Besuchern oder personal schon gar nicht.

Dankö! :D

0

Wenn, dann nur mit deiner Zustimmung. Aber ich kann es mir nicht vorstellen, weil es kaum jemand zulassen würde (aus Prinzip, nicht weil jeder kifft) und vor allem weil es nen mega Personal-, Zeit- und Kostenaufand für die Klinik wäre. Aber möglich wäre es, jap

Drogen Test Bestehen?

Ich muss zuhause immer drogenteste machen auf Cannabis bezogen dass ist ein stäbbchen dass ich in meinen urin halten muss und da kommen dann ein oder zwei striche meine frage dazu ist kann ich die irgendwie negativ ausfallen lassen indem ich denn ins wasser halte oder so

...zur Frage

Wie lasse ich mich in die Klinik einweisen?

Ich will mich selbst in eine Klinik einweisen. Mein Arzt weiß auch das ich ständig Suizid Gedanken habe und Drogen nehme. Wenn ich zu meinem Arzt hingehe und sage das ich mich einweisen will, würde er mir eine Einweisung geben oder mir erst Therapiestunden vorschlagen?

...zur Frage

Was passiert nach Selbstverletzung in der Klinik?

Also was passiert wenn man innerhalb der klinik (offene) sich ritzt oder nen zusammenbruch hat und bei keinen therapien mehr mit machen will und eigentlich nur noch weinen will? Kommt man dann auf die Geschlossene, kann man vlt sogar aus der klinik rausgeschmissen werden?

...zur Frage

Gibt es einen Unterschied zwischen Klinik und Krankenhaus?

Gibt es einen Unterschied zwischen Klinik und Krankenhaus? Wir sind uns darüber gerade nicht einig, da eine Freundin von mir meint Klinik sagt man nur, wenn es eine Unfall-Klinik ist, ansonsten Krankenhaus.

...zur Frage

Drogentests in zwei Tagen (thc)?

Hei Hei, ich hab bis Donnerstag letzte Woche Fast jeden Tag thc. Cannabis zu mir genommen. Jetzt hab ich aber einen Termin für einen Drogentest in zwei Tagen und heute noch einen geraucht 😬 kann ich meinen Urin irgendwie sauber bekommen ? In zwei Tagen...

...zur Frage

Psychiatrie / Klinik finden, die freie Plätze hat?

Ich möchte mich wegen meinen starken Depressionen einweisen lassen. Auch wenn ich mit Selbstmordgedanken spiele, bin ich wohl kein akuter Fall.

Wenn ich nun mir eine Einweisung beim Hausarzt hole, wäre normale Ablauf wohl, dass die Ärztin eine hiesige Klinik kontaktiert und ich dann auf eine Warteliste komme.

Ich möchte aber so schnell wie möglich in eine Klinik.

Ich bin aufgrund meines Studententickets mobil. Ich würde mich quasi in jede Klinik in NRW einweisen lassen. Wie kann ich erfahren, welche Klinik Kapazitäten hat.

Kann ich mit einer Einweisung vom Hausarzt bei jeder Klinik vorstellig werden und mich einweisen lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?