Klingt türkisch für euch (Deutsche) grob oder eher bisschen komisch wegen diesem Ganzen ü's?

5 Antworten

Ich finde türkisch eher interessant und sehr wortreich. Mir fällt auf, dass mitunter die Worte sehr lang scheinen - was aber der Tatsache geschuldet ist, dass grammatische Bestandteile einfach angehängt wird. Mein klassisches Beispiel ist da der Satz "Sie haben ihn nicht zufriedenstellen können": onu sevindirememiş mısınız

20

onu sevindirememişsiniz wäre ihr

0
31

Sorry, als nicht Muttersprachler kann man sich schon mal vertippen. By the way: mich fasziniert am türkischen die ältere Form in Wort und vor allem Schrift, d.h. das Osmanische.

0
31

Schriftmässig interessiert mich auch das göktürkische bzw. die Texte vonOrkhon und jenissei ... Aber mein größtes Interesse liegt beim Osmanlica. Faszinierend ist die Orthographie der arabischen Schrift im osmanischen. Man konnte die grammatische Struktur meines Erachtens aus der arabischen Schreibweise besser sofort erkennen als aus der lateinischen Schreibweise. Allerdings gibt's auch Nachteile bei der Aussprachekennzeichnung bzw. man komnte z.B. nicht die genauen Vokale sehen, und man konnte sogar Ya am Ende sehen aber u lesen (Vokalharmonie). Anadolu zB. schrieb man اناطولى

1
31

D'accord.

0

Wie ich mal bei einer Türkischen Freundin war dachte ich das die Mutter voll mit Ihr schimpfen würde weil es so Komisch laut war... Und dann Fragte ich nach und sie sagte nein sie hat nicht geschimpft. Fand ich schon ein wenig komisch. Daher finde ich es schon ein wenig grob.

12

Eine ähnliche Situation hatte ich auch. Ich finde es sehr abstoßend wenn sich Türken unterhalten, die Sprache ist laut und aggressiv. 

0

Ich finde sie ehrlich gesagt sogar ganz witzig, vor allem in geschriebener Form (Da die Aussprache ja anders ist, als im deutschen)

Warum sprechen Türkinnen untereinander nur türkisch?

Hallo,

meine beste Freundin ist Türkin. Wenn ich mit ihren Freundinnen weggehe, die auch Türkinnen sind, sprechen die nur türkisch und ich verstehe kein Wort. Meistens fallen ein paar Wörter auf Deutsch zwischendurch, aber insgesamt verstehe ich natürlich nichts. Ich fühle ich mich dann sehr ausgegrenzt und sitze dann still dort. Warum machen die das? Wollen die mir zeigen, dass ich als Deutsche nicht dazugehören soll oder hat das andere Gründe? Meine Freundin merkt das natürlich und versucht auf Deutsch zu antworten, aber die machen einfach weiter. Sie sagt mir auch immer, dass sie die deutsche Kultur komisch findet und die türkische viel besser sei, wegen dem Famiienzusammenhalt und der Offenheit. Was soll ich in solchen Momenten sagen? Ich bin ein sehr offener, freundlicher und toleranter Mensch, habe viel Auslandserfahrung sammeln können und interessiere mich für andere Kulturen... Aber ich weiss nicht, wie ich ihr das sagen soll, dass ich das nicht mag und mich das traurig macht....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?