klingeln in den ohren

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das kann alles mögliche sein, es gibt tausend ursachen für ohrgeräusche. warte weitere untersuchungen und ergebnisse ab. und lass auch deine durchblutung testen, schau ob du stress abbauen kannst, dass du sport machst und lass die schilddrüse untersuchen. eine fehlfunktion der schilddrüse löste bei mir einst ohrgeräusche aus. seitdem sie eingestellt ist, ist es wieder weg. ;-)

CholoAleman 18.10.2012, 15:08

fehlfunktion der schilddrüse löste bei mir einst ohrgeräusche

Interessant...

0

Bei mir konnte beim HNO das Geräusch in meinem Ohr auch nirgends zugeordent werden.- Es wurde nur festgestellt, dass es nicht von den Ohren kommt. Es ist jetzt aber schon besser beworden.

ehm.. ja gute frage =D habe auch pipp gerausche und so weiter der hno arzt meint das ist tinitus .. der andere arzt mein auch was ganz anderes

Was möchtest Du wissen?