Klimmzugstange für zuhause?

3 Antworten

Eine Türrahmenklimmzugstange ist immer ein Kompromiss, jedoch in Wohnungen oft die einzige Möglichkeit.

Hier musst man auf folgende Dinge achten:

  • ausreichende breite des Türrahmen, so dass genug Auflagefläche vorhanden ist
  • Türbreite (die Stangen sind oft Türbreitenabhängig)

Zu prüfen wäre, ob die Möglichkeit besteht eine Klimmzugstange in Deckenmontage anzubringen.

Günter

Ich würde einen tower empfehlen. Meistens beschädigt man sich nur den Türrahmen und oder die Stange hält nicht.

Woher ich das weiß:Hobby

Die Tür hat eine Höhe von 2 Meter,der Neubau eine Deckenhöhe von 2,40 Meter,wie will er da vernünftig Klimmzüge machen mit 1,80 Meter?

der Kopf soll ja zur decke gehen

0
@andie61

Genau so eine hatte ich. Ich persönlich kann Sie nicht empfehlen. Sie ist mit der Zeit mehr mal rausgerutscht. Es gibt aber auch Halterungen welche du verschrauben müsstest. In diesen Halterungen hält sie ganz gut.

0

Knie anwinkeln und der Kopf geht am Türrahmen vorbei? So wie jeder andere auch?

1

Was möchtest Du wissen?