Klimagerät und die Effizienz

Dick ist der Zuluftschlauch, dünn der Abluftschlauch! - (Technik, Handwerk, Klima)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Kühlleistung wird nicht merklich nachlassen, im Gegenteil, ich hab diesen Umbau selber schon getätigt, hab mein Gerät aber zugunsten eines Splitgeräts entsorgt. Solange die angesaugte Luft eine Temperatur unter dem Verflüssigungspunkt des Kältemittel hat (das sind so um die 45 Grad) geht es. Ansonsten schaltet sich die Anlage wegen überhitzung aus, kaputt geht sie nicht. Aber durch den Umbau steigert man die Kühlleistung fast um das doppelte :-)

Sorry. Das Zeug ist alles Schrott. Warum? Laut und das Fenster ist offen. Diese Dinger sollten eigentlich verboten werden weil so unwirtschaftlich :-). Investiere in ein Klima-Split Gerät. Wenn nicht baue eine Konstruktion bei der das Fenster wenn es offen ist wieder dicht wird und keinen Luftaustausch zulässt. 

Ach ja und auch den Warmluft schlauch welcher rausbläst isolieren, sonst heizt der wieder den Raum. 

Hat jetzt überhaupt nichts mit meiner Frage zu tun gehabt. Und ja, das Fenster IST weitgehend dicht gemacht, und die Klima ist netterweise mit einem flüsterleisen Betriebsmodus  ausgestattet, ist etwa so laut wie ein kleiner Ventilator. 

0

Du kühlst das Kühlmittel doch immer mit der Außenluft. Es macht ja keinen Sinn mit Innenluft zu kühlen, dann würde diese sich ja wieder aufheizen, sogar mehr als vorher. Das macht ja keinen Sinn.

Bei den Monoblockgeräten wird die Innenluft zur Kühlung verwendet und anschließend über den Abluftschlauch nach außen befördert. Dadurch entsteht ein Unterdruck im Wohnraum und die warme Luft strömt nach. Deshalb hab ich doch erst den Zuluftschlauch angebracht!

0
@jesusopfer

Ah, ok. Denkfehler meinerseits. Dann machen diese Geräte noch weniger Sinn als ich vorher dachte.

0
@bartman76

Deshalb hab ich das Teil ja zu einem Zweischlauchgerät umgebaut! Deshalb meine Frage, inwiefern die Kühlleistung darunter leidet, wenn mit wärmerer Luft gekühlt wird. Auf alle Fälle wird es so oder so effizienter als zuvor sein.

0

Kam von selbst auf den Trichter, dass es absolut ausreichend ist, mit Außenluft zu kühlen. 

Was möchtest Du wissen?