Klimaanlage im Auto wichtig?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

So wie sich das liest geht es um eine Kaufentscheidung da Du vorhast Dir ein Auto zuzulegen?

Also ich möchte die Klimaanlage nicht missen, auch wenn ich nur 5Km fahr.

Es gibt aber auch Leute die die Klimaanlage als völlig unnötig empfinden, liegt möglicherweise an der gewöhnlichen Körpertemperatur (Warmblütler können Hitze eher vertragen).

Wenn der HeidePark zu Deinen Ausflugszielen gehört lebst Du wohl eher im Norden, bekommst da evtl auch noch genügend Wind (evtl noch vom Meer) ab damit die Klimaanlage wirklich nicht unbedingt nötig wäre. Wenn Du dann auch noch das Auto immer im Schatten abstellen kannst wäre es für Dich wirklich nicht wichtig.

Von der einen Seite kann eine Klimaanlage die nicht vorhanden ist auch keine Probleme verursachen, von der anderen Seite bekommt man ein Auto ohne Klima nur noch schlecht verkauft.

Für Dich ist es, nach Darstellung Deines Fahrverhaltens, weder wichtig noch sinnvoll eine Klimaanlage zu haben. Du kommst gut ohne aus.

Es hat mitunter auch Vorteile, wenn man im Süden bei Hitze die Klimaanlage auf OFF hat und die Fenster unten sind - der Duft der Provence und der Gesang der Zikaden wäre mir nie so deutlich geworden - so geschehen, weil meine Klimaanlage defekt war.

Auch wenn du deine Klima nicht brauchst so wäre es doch gut wenn du sie ab und zu benutzen würdest. Die im Kompressor befindlichen Kolben können bei nicht Betätigung defekt werden und dann funktioniert die Klima nicht mehr. Auch die Dichtungen können austrocknen.

Wenn du dann mal dein Wagen verkaufst und die Klima ist defekt gibt das ein klaren Abzug der dich richtig was kosten kann.

Aber auch auf Kurzstrecken kannst du die Klima ruhig laufen lassen, es ist besser wenn du nicht in der Hitze sitzt und du dich dabei auf die Straße konzentrieren musst. Ein kühler Kopf ist da schon besser. Und offene Fenster bringen Temperaturmäßig nicht viel, es fühlt sich nur so an.

Und im Winter heizt eine Klima wesentlich schneller wie eine normale Heizung. Auch zieht sie die Feuchtigkeit aus dem Fahrzeug und dadurch sind die Scheiben nicht so schnell beschlagen.

Das bisschen Mehrverbrauch fällt eigentlich gar nicht ins Gewicht.


"Wichtig?" - nö. Wer im Winter (o.ä.) fährt, ist über eine funktionierende Heizung nicht unglücklich. Und im Sommer ist es prima, wenn man die funktionierende Heizung ausstellen kann und die Möglichkeit hat, per zu öffnender Fenster oder mittels Schiebedach für Abkühlung sorgen kann. Eine Klimaanlage ist dafür nicht notwendig. Für mich wäre die Frage "Klimaanlage ja/nein" im Rahmen einer Kaufentscheidung völlig irrelevant. Von meinen zahllosen Autos hatten nur 4 eine Klimaanlage - und die hatte ich fast immer ausgeschaltet.

Ich sage es mal so:

Es ist schwer für Autos ohne Klimaanlage einen Käufer zu finden, und wenn dann würde man mit Klimaanlage einen besseren Preis erzielen. Außerdem ist sie Klimaanlage eine Passive Sicherheitseinrichtung weil sie auch bei geringer Geschwindigkeit dafür sorgt das es dem Fahrer nicht zu heiß wird wodurch seine Konzentration schwinden kann. 

eine Klimaanlage ist ein Gewinn an mehr Sicherheit, die Körperbelastung durch hohe Temperaturen bleibt aus

Bei meinem Auto braucht es eh 10 km Anlaufzeit, bis die Klima wirklich kühlt (Diesel).

Wegen 15 km kannst Du da also auch darauf verzichten, wenn ein Auto ohne Klima wesentlich günstiger ist.

die Klimaanlage sollte benutzt werden, auch im Winter entfeuchtet die Klimaanlage den Innenraum bei Nässe. Bei Nichtnutzung werden Leitungen porös

Nein, wirklich nötig ist sie nicht. Früher gab es gar keine und die Menschen kamen auch zurecht.

Das einzige Argument wäre der Wiederverkaufswert, da viele Menschen nur ein Auto mit Klimaanlage wollen.

Hallo mo8na

Bei so einer kurzen Fahrtstrecke bringt eine Klimaanlage nichts, man braucht dann kein Auto mit Klimaanlage

Gruß HobbyTfz

Wenn du die Klima nicht einschaltest, hast du 10 PS mehr, könnte eher von Vorteil sein!

Dobal43 05.08.2017, 23:38

Naja, ab 150ps ist das eher zu vernachlässigen

0
Lottl07 05.08.2017, 23:44

"Stig007" wo hast du denn diese Weisheit her. Dein Auto macht wohl immer einen Satz wenn du die Klima aus machst, wegen der 10 PS mehr oder?

0
machhehniker 06.08.2017, 06:45
@Lottl07

10PS sind wohl etwas übertrieben, aber bei einem Wagen mit kleinem Motor merkt man beim Beschleunigen tatsächlich wie der Klimakompressor zuschaltet oder abschaltet.

0

hi, ich hatte ein Auto ohne Klima war kastrophe jetzt habe ich eins mit Klima aber ich habe nur ein Auto mit Klima da ich Kinder habe und für mein Baby es einfach zu warm wäre bei langen strecken da ich nur ein dreitürer habe

Habe auch eine, aber ich nutze sie fast nie. Ich öffene die hintere beifahrerscheibe um 15cm ,und die fahrerscheibe um 5cm. So gefällt es mir am besten

Ja du solltest eine haben wenn du den wagen mal verkaufen willst

Was möchtest Du wissen?