Kletterpflanzen

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo

ich glaube die muss noch erfunden werden :(

Schön Blühende Kletterpflanzen gibt es meiner Ansicht sowieso nicht sehr viele. Mir fallen da als erstes Klematis, Trichterwinde und Blauregen ein. Der Blauregen wächst bei guter Pflege auch im Halbschatten ganz ordentlich. Ob der aber Wohnungstauglich ist, wage ich zu bezweifeln. Alternativ würde ich die die Efeutute empfehlen, auch als Goldregen bekannt. Die hat zwar keine Blüten, aber ist Pflegeleichte wächst fast überall und sieht auch hübsch aus.

Gruß DerBalder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isi16761
13.06.2014, 21:26

Schade.... Naja trotzdem danke für die Tipps! ;-D

0

Was möchtest Du wissen?