Klempner - Wer zahlt Mieter oder Vermieter

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Dein Mietvertrag keine Kleinreparaturklausel enthält, hat der Vermieter die Kosten zu tragen, da es sich hier um eine Installation handelt, die zur Mietsache gehört, und Du für den Schaden nicht verantwortlich bist.

Hat der Vermieter kein Geld, gehst Du in Vorlage und ziehst die Kosten von der nächsten Kaltmiete ab.

Wenn das Rohr vom Rost zerfressen ist,ist das Sache des Vermieters.Das Rohr ist ja nicht von jetzt auf gleich rostig beworden. Das ist über Jahre gegangen.Jetzt kann Dir der Vermieter nicht die Kosten aufhalsen. Wenn er die Reparatur nicht bezahlen will, gibt es nur eins, Mieterbund.

Ein neues Syphon kostet im Baumarkt in der billigsten Version ca. 20-30 Eur.

Der Jahresbeitrag eines Mieterschutzbundes kostet 60-70 Eur.

Keine sehr gute Idee.

0

Schreib einfach an deinen Vermieter,dass dein Waschbecken nicht mehr einsetzbar ist,wegen Verrostung...Und wenn das nicht in Ordnung gemacht wird,minderst du die Miete...

Wer zahlt die Kosten des Klempners bei der Besteitung einer Verstopfung ?

Hallo, wir hatten in der letzten Zeit Verstopfung in der Abflussleitung in der Küche. Der Vermieter hat einen Klempner beauftragt, und nun will, dass ich die Rechnung in höhe von 180 € begleiche.Der Klempner könnte die Rohr-Reinigungspirale bis 3 Meter einwandfrei reinschieben (bis das Mauerwerk), und erst dann musste er kräftig schieben bis er die Rohre freigemacht hat.In der Rechnung steht "Ursache warscheinlich nutzungsbedingt (Mieter)" Der klempner ist nicht aber sicher, woran die Verstopfung lag, und hat kein Beweismittel, oder irgendwas was da nicht reingehört gefunden, er bezweifelt nur, hat sogar geäußert, dass es Normal ist.

Soll ich zahlen? oder ignorieren?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Mischbatterie der Armatur am Waschbecken undicht. Wer trägt die Kosten für eine Reparatur bzw. neue

Die Mischbatterie der Armatur am Waschbecken ist undicht. Wer trägt die Kosten für die Reparatur bzw. eine neue Armatur - Mieter oder Vermieter?

...zur Frage

Landet man beim Vermieter auf einer Liste bei zuviel Mängel die man anzeigt?

Entweder haben wir momentan einfach nur Pech oder....ich weiß auch nicht.....

Zuerst tropfte es durch die Decke und wir mussten dem Vermieter bescheid geben, dann haben wir unsere Küche erneuert (Erlaubnis vom Vermieter eingeholt) und als wir die Fliesen abmachten, waren unter den Fliesen lose abgeschnittene Stromkabel und das Starkstromkabel war beschädigt...also wieder Vermieter angerufen.....

Nun habe ich gerade bemerkt, das unsere Toilette undicht ist, das Rohr was aus der Wand kommt ist undicht und leckt.....also morgen mal wieder beim Vermieter anrufen....

landet man da eigentlich irgendwann mal auf einer Liste für unangenehme Mieter?!

...zur Frage

Muss Vermieter Rohrleitung am WC und Waschbecken reparieren lassen?

Unter dem Waschbecken und hinten am WC tropft es. Beide Leitungen waren beim Einzug provisorisch mit Acryl isoliert. Sind dies Reparaturen, die man als Mieter selbst tragen muss, oder muss der Vermieter dafür aufkommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?