Kleinunternehmer - EÜR - PKW Kosten anteilig berechnen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

kein finanzamt macht dir vorwürfe, wenn du absetzbare kosten nicht oder erst ab einem späteren zeitpunkt angibst. also setze doch für september einen halben monat ein, dass kann der prüfer (sofern es dazu kommt) immer noch reklamieren oder ändern. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
T0a5t3r 30.05.2016, 18:35

Hi, danke für die Antwort, es würde mir allerdings keine Vorteile bringen den September mitzunehmen, da ich dort keine Tankquittungen oder ähnliches habe. Die 1% übersteigen die Abschreibungssumme nämlich.

0
noname68 30.05.2016, 18:36
@T0a5t3r

dann mach dir doch wegen 0,25 € mehr oder weniger keine großen gedanken

0

Was möchtest Du wissen?