(Kleinunternehmen) Domainnamen mit "Network" drinne erlaubt?

4 Antworten

Du musst hat zusätzlich noch schauen, ob der Name der Domain oder Teile davon irgendwelche Markenrechte verletzen. Wenn xyz der Name einem Spiels ist, könnte das sein. Dann brauchst du die Genehmigung des Markeninhabers. Schauen kannst du auf https://dpma.de . Als Einzeluntrnehmer musst du unter deinem Namen auftreten, d.h. es muss im Impressum / auf Rechnungen / etc. immer dein Name stehen. Mit "network" im Domainnamen sehe ich eher kein Problem, das ist wahrscheinlich allein nicht schutzfähig.

Ich danke dir! Ja ich habe schon Artikel beim Wirtschaftsministerium darüber gelesen, also im Impressum würde ich auch stehe mit der "echten" Unternehmensbezeichnung etc., aber danke für die Info mit dem "network". Ich habe auch schon entsprechend das ganze auf Markenprobleme etc überprüft :)
Neben dpma ist auch diese Website sehr interessant und hilfreich: https://www.markenchk.de

0

Klar kannst Du Network nutzen. Du solltest aber auch darüber nachdenken, dass Deine URL möglichst ein Masterkeyword sein sollte, also ein Begriff, den Deine zukünftigen Kunden verwenden, um Deine Firma zu finden.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ich danke dir für deine Antwort! Tatsächlich kennen mich darunter schon sehr viele, aber ich will später sobald das eine Produkt fertig ist, sowieso den Namen geringfühig umändern !

0
@Einheit560

Wenn Du später eine neue URL als Namen wählst, solltest Du die "alte" URL erhalten, damit Du nicht die bis dahin erzielten SEO-Ergebnisse verlierst.

0

Du kannst alles in deinen Domainnamen schreiben was du willst. Es gibt je nach Toplevel Domain einige Vorschrift was die Zeichensätze angeht und die länge usw. aber wenn ich mir jetzt eine domain mache mit das-echte-google.de dann ist es eben so. Ich darf mich auch takiry-gmbh.de nennen warum nicht? Kann doch sein das ich diese später mal gründen will. also ich weiß nicht woher du die infos hast aber für DE ist Denic zuständig und deren vorgaben sind:

https://www.denic.de/domains/de-domains/domainrichtlinien/

Deinen Kunden zuliebe solltest du natürlich was wählen, was auch zutrifft also gmbh im namen zu haben ohne eine zu sein ist komisch aber grundsätzlich erlaubt.

was das wort network angeht so habe ich selbst 4 domains mit dem wort network für meine Kunden registriert. einer davon hat nur eine private seite. Wie gesagt du darfst das nennen wie du lustig bist :)

Was das Impressum angeht. Da muss natürlich das richtige drin stehen. Also da solltest du aus deinem Gewerbe nicht einfach eine gmbh machen :D

Aber das ist ja selbsterklärend.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ich danke dir für deine Antwort! Das hilft mir weiter :)!
Ich weiß das man seine Infos in das Impressum schreiben muss, aber es ging mir nicht um DENIC, sondern um den Fakt das du nichts "antäuschen" darfst - aber ich denke durch deine und die anderen Antworten habe ich ein recht gutes Bild bekommen, deswegen nochmal -> danke dir! :)

1

An deiner Stelle würde ich mir überlegen die TLD "network" zu nutzen. Dann kannst du die Domain xyz.network nehmen. Sofern diese mit deinem Wunschnamen noch frei ist.

Leider ist diese Domain nicht mehr verfügbar, aber das ist ja meistens so wenn es nur Domains mit einem einzelnen Wort sind :) Aber danke für den Tipp!

0

Was möchtest Du wissen?