Kleinunternehmen abmelden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich kann man sein Unternehmen jederzeit schließen (Ausnahme GmbH, AG etc.). Natürlich ist man dadurch aber nicht von Umsatzsteuererklärung, Gewerbesteuer und anderen Pflichten befreit. Solche Nachpflichten können z.T. noch mehrere Jahre wirksam sein. Die Unterlagen mußt Du ohnehin 10 Jahre aufbewahren!

Wäre das auch möglich, wenn ich zum Beispiel das Kleinunternehmen erst vor einem Monat angemeldet habe?

Raimund1 26.10.2007, 19:50

Ohne weiteres

0
Iucifer 26.10.2007, 20:00
@Raimund1

Danke für die hilfreichen Informationen. Weißt du, ob noch ungeahnte kosten auf einen zukommen können? Vllt noch irgendwelche Tipps, hinsichtlich der Selbstständigkeit?

0

Ja natürlich! Zu beachten ist aber, das das Finanzamt sich trotzdem für das Ergebnis des laufenden Jahres interessiert.

Was möchtest Du wissen?