Kleingewerbe anmelden in Österreich - Webdesign?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Selbstverständlich musst Du Dein Gewerbe anmelden, wenn Du es laufend ausübst. Webdesign ist freies Gewerbe, Du brauchst dafür meines Wissens keinen Befähigungsnachweis. Informationen erhältst Du bei der Wirtschaftskammer WKO). Zweckmäßig wäre es auch, eine Jungunternehmerschulung zu besuchen, damit Du in keine der zahlreichen Fallen und "Schlaglöcher" tappst, die für einen Jungunternehmer am Weg liegen.

DownTheHills 26.01.2016, 09:58

Ok danke für die Tipps. 
Werde dann wohl demnächst die WKO in meiner Nähe aufsuchen. Kostet mir das waS ? 

0
Herb3472 26.01.2016, 10:35
@DownTheHills

Nein, das kostet Dich nichts. Die WKO ist die offizielle Interessenvertretung der Wirtschaftstreibenden, das Gegenstück zur AK (Arbeiterkammer) für die Arbeiter und Angestellten. Frag nach einer "Jungunternehmerberatung".

0

Was möchtest Du wissen?