Kleingeld gegen Scheine austauschen bei Raifeisen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst das Geld natürlich bei der Bank umtauschen. je nachdem wirst du es aber selbst in ein Zählbrett einordnen müssen oder rollen. Sonst wirst du eine Gebühr dafür zahlen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie würden es auf dein Konto gutschreiben, wenn du dort eines hast.

Und wenn es viel ist, kann es sein dass du für das zählen auch noch zahlen darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AKB118
28.06.2016, 12:44

und wenn ich dort kein Konto habe ?

0

Sicher, aber das kostet und Du musst das Klimpergeld rollen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?