Kleingartenplanung im Reihenhaus

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich nehme au du möchtest winterharte Pflanzen die jedes Jahr blühen?? rosa Mandelbäumchen,gelbes Mädchenauge,pink Hibiskus,orangen Ginster,Rosen in allen Farben ,rote Astilben...es gibt ne Menge auswahl ,je nach Standort und wieviel Platz ist vorhanden? Lass dich vom Gärtner oder Floristem beraten.l.g.

Also zum Standort: Bin in schweden, aber im südlichen Teil dadurch herrscht hier gleiches Klima wie im Norden Deutschlands. Und Fläche ungefähr 2x4 m ist aber ausbaufähig. Winterfeste Pflanzen wären natürlich am besten.
Gärtner oder ähnliches wollten wir natürlich dazu befragen, jedoch würde ich davor lieber etwas Information eingeholt haben. Sonst könnte es passieren das ein Gärtner u.ä. mir einen teuren Preis andrehen und vielleicht nicht richtig Farb passende Pflanzen. :) Danke

0
@Marieken1234

Gerne,lass dich nicht übers Ohr hauen ,preise in Deutschland von 3.- bis20.-€ je nach Pflanzenart,bei euch ist alles Teurer nur als Starthilfe,alles gute

0

Hi,

was hältst Du von Säulenobst? Das sind kleine Obstbäume (gibt es verschiedene Sorten, Äpfel, Beeren, etc.), die man ziemlich gut in kleine Gärten oder auch auf Balkons oder Dachterrassen als kleine Bäume nehmen kann. Wir haben bei uns auch zwei Apfelbäume Ballerina Flamenco auf unserer Dachterrasse und die tragen jedes Jahr auch Obst, so dass man nicht nur schöne Pflanzen hat, sondern auch noch leckeres Obst ;-)

Einfach mal nach Säulenobst googlen, da wirst Du schnell fündig.

Viele Grüße,

ich bevorzuge Pflanzen udn Sträucher, die Insekten anlocken. Daher stehe ich auf Sommerflieder und eine Wildblumenwiese (oder in einen großen Topf mit Löchern gepflanztes Gefäß). Damit tust du auch den Bienen was gutes, denen es ja nicht mehr gut geht. desweiteren sind Rosen auch gut zu halten, aber bitte immer die verblüten Blüten abschneiden, denn in die Samenbildung geht viel zuviele Energie. Um dir Inspiration zu holen mach doch einen Ausflug in Gartenzenter und frag das Fachpersonal.

Was möchtest Du wissen?