Kleines Stück vom Schneidezahn abgebrochen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1.) Ja, kann man
2.) Nein, kostet nichts, da Füllungen oder Aufbaufüllungen an den Frontzähnen von den KK übernommen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deichgoettin
20.06.2016, 23:44

Danke für den Stern :-))

1

lass es auf jeden Fall machen, damit mit dem Zahn nichts schlimmeres passiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe zum Zahnarzt. Ca 20- 100€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab ich auch, Krankenkasse hat das bei mir übernommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?