kleines schwarzes Insekt an/in Vogelbrutplatz?

...komplette Frage anzeigen unbekanntes vieh - (Insekten, Schädlinge, Flöhe)

1 Antwort

Könnten es Springschwänze sein?

Diese sind winzig und u.a. auch in Nistkästen zu finden.

Sie kommen in unterschiedichen Färbungen vor. Oberirdisch lebende sind meist dunkel.

https://www.google.de/search?q=Collembola&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwid29vQ9ePUAhUEthQKHT52DbQQ_AUIBigB&biw=1138&bih=588


ak9374 29.06.2017, 22:57

soweit ich es verglichen habe nicht. Was ich nicht erwähnt hatte - die sind von oben gesehen nicht nur sehr schmal sondern nach oben spitz zulaufend, vlt durch Flügel.

1
ak9374 30.06.2017, 08:27

Moin, danke für die Links, für mich am ähnlichsten (teilweise) sind Fransenflügler und Vogelflöhe. Hab heute mal eine erwischt die etwas dicker war, hatte doch Flohumrisse. Außerdem scheint es gezielt nach Wärmequelle zu springen (oder mein Fuß riecht so lecker), jedenfalls sind 3 runter und alle fast nebeneinander auf meinem linken Fuß gelandet.

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=1b0b42-1498803775.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=8fc840-1498803867.jpg

Das sind mal 2 etwa verschwommene Aufnahmen, das Brett wo es draufsitz ist 5 mm dick.

1
antnschnobe 30.06.2017, 08:41
@ak9374

Guten Morgen!

Jawollja, das sieht nun tatsächlich nach einem Floh aus. Die Körperform spricht wirklich dafür.

Wäre auch die einleuchtendste Sache, denn diese Burschen sind Stammgäste in Nistkästen und Nestern.

2

Was möchtest Du wissen?