Kleines Rad großes Rad welche Bedeutung für Buddhismus?

2 Antworten

Hallo,

die Bezeichnungen kleines und großes RAD habe ich in der Kombination noch nicht gehört, aber ich denke, ich weiß, was gemeint ist.

Es gibt zum einen das Rad der Lehre, das von Buddha Shakyamuni, dem "ersten" Buddha, in Gang gesetzt wurde. Damit ist gemeint, dass auf seine Lehrreden (Pali-Kanon) hin der Buddhismus in seiner ältesten Ausprägung begründet ist. Die Lehre, die er vermittelt, nennt man Dharma.

Buddha setzte das Rad der Lehre zwei mal in Gang. Das erste mal entstand daraus der budd. Glauben des Hinayana, des KLEINEN Fahrzeugs. Das Fahrzeug ist dabei die Lehre selbst und die darauf fußende Lebenshaltung. "Klein" bezieht sich hier auf eine Auslegung: Erleuchtung wird nur für den Praktizierenden selber gesucht. Jeder ist für sein Karma selbst verantwortlich.

Bei der zweiten Drehung des Rades entstand der Mahayana (Maha = groß) Buddhismus. Diese Reden werden Buddha zugeschrieben und wurden in späteren Jahren von Erleuchteten Meistern wie Nagarjuna enthüllt. Zielsetzung des GROßEN Fahrzeugs ist die Befreiung ALLER fühlenden Wesen. Nicht der Praktizierende selbst ist nun am wichtigsten, sondern die Entwicklung von Qualitäten wie Mitgefühl, altruistischem Handeln etc. zum Wohle aller Wesen.

Genaue Beschreibungen findest Du unter Hinayana und Mahayana.

Ich bin zwar Buddhist, kann die Frage aber selber nicht beantworten. Als Hilfestellung fällt mir ein, beim buddhistischen Dachverband nachzufragen. Hier  www.buddhismus-deutschland.de  gibt's unter dem Reiter SERVICE die Möglichkeit zum KONTAKT. Alternativ könnte man die Frage bei einem der buddhistischen Seminarzentren stellen. Kontaktadressen dazu findest du auch bei der DBU.

Symbol Buddhismus

Ich muss in der Schule einen Vortrag über die Religion Buddhismus halten. Ich bin mir aber nicht sicher welches Symbol für den Buddhismus steht.. Ist es das Dharmachakra (Rad des Gesetzes)? Also wie z.B. beim Christentum das Kreuz..

...zur Frage

Buddhismus Referat Gliederung

Hey erstmal,

ich muss ein Referat über Buddhismus halten und muss das Referat gliedern, also dass man von einem Thema passend zum anderen kommt.

Einzelne Themen von meinem Referat sind: Die Gründung, Wiedergeburt und Tod, Feste (Feiertage), Unterschied Buddhismus und andere Religionen und die Verbreitung.

Ich habe schon den Text usw. nur muss ich es noch gliedern.

Wie könnte ich es am besten machen?

Danke im Voraus!

Gruß, Markus

...zur Frage

Gibt es eine Seele im Buddhismus?

Hallo,

ich muss für Religion ein Referat über Buddhismus halten und mich dabei um genaue Aspekte kümmern. Jetzt komm ich nicht mehr weiter und kann mir diese Frage nicht beantworten, egal ob ich in den ganzen Texten lese, die ich von meiner Lehrerin bekommen habe oder ob ich im Internet recherchiere. Ich bedanke mich schonmal😊

...zur Frage

Die Fahrzeuge des Buddhismus?

Ich muss ein Referat zum Buddhismus machen und muss meine information aus de Buch "Die fünf großen Weltreligionen" von Emma Brunner- Traur nehmen. Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Titel für Buddhismus-GFS/Referat?

Hallo Community Ich werde bald in der Schuler eine GFS zum Thema Buddhismus halten. Meine Lehrerin möchte das der Titel eine Frage ist, die durch das Referat beantwortet wird.

Sie solle kurz und INTERESSE WECKEND sein.

Ich Bitte um konstruktive Antworten. Danke YukiSchreibt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?