Kleines pixelbild in Photoshop vergrößern ohne dass pixel dazugerechnet werden, wie?

5 Antworten

Wenn ich mich recht erinnere musst du in dem Fester wo du die Größe änderst unten in dem Auswahlfeld eine andere Auswahl treffen also nicht bikubisch sondern ... hab es jetzt leider nicht im Kopf und gerade auch keinen Rechner an. Aber die neue Größe muss vorher genau berechnet werden, damit das funktioniert also z.b. *4 nehmen. Ich hoffe ich irre mich jetzt nicht, ist einige Jahre her, dass ich das zum letzten Mal gebraucht habe.

Photoshop rechnet was dazu? Welches Graphicformat benutzt du?

Wird es besser, wenn du .bmp oder .ico benutzt?

ich weiss was du meinst. ist eine gute frage. natürlich kann ich als mediengestalter helfen.
unter bild - bild grösse ( wert eingeben in cm oder pixel ) unten pixelwiederholung aktivieren.

Analoge Fotos beim Vergrößern unscharf

Hallo, Ich habe mir im Keller eine Dunkelkammer mit den folgenden Materialien aufgebaut:

Vergrößerer: Durst M370 BW Objektiv: Schneider Companor - C 2,8 / 50 Glühbirne (Wichtig?) 230V, 75 W

Papier: Ilford MG IV Multigrade RC Deluxe - Pearl

Papierentwickler: Ilford Multigrade (Recht alt, aber ich hatte das Problem auch schon bei neuem Tetenal Eurobrom SW-Papierentwickler)

Stopbad: Ilford Ilfostop

Fixierer: Tetenal Superfix.

Nun mein Problem: Bei den Kontaktvergrößerungen und wenn ich die Negative Einscannen lasse, so sind sie sehr scharf und die Kontraste auch gut. Eigentlich würde ich mich freuen, wenn ich die Bilder genauso auf´s Fotopapier bringen könnte. Wenn ich sie aber vergrößere und entwickle, so bekomme ich nie wirklich scharfe Ergebnisse. Die Schwarz / Grautöne finde ich auch ziemlich unbefriedigend. Ich habe mir alles selbst beigebracht und gehe Schritt für Schritt vor (Belichtungszeit und Blende über Streifenversuche bestimmen...). Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich schärfere und brillantere Ergebnisse hinbekomme? Liegt es an meinen Materialien?

Vielen Dank.

Gunnarminator

...zur Frage

Pixel entfernen bei Photoshop?

Hey, Ich habe ein Bild, was mir an sich ziemlich gut gefällt, das Problem ist, das es stark verpixelt ist und irgendwie auch verschwommen, ich dachte das ich das mit Photoshop wegbekomme, allerdings weiß ich nicht wie das geht... (habe Adobe Photoshop 7.0) Kann mir jemand helfen, wie krieg ich das bild schärfer und glatt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?