Kleines Dingelchen im Mund? Was ist das :o

...komplette Frage anzeigen Dingelchen (rot) - (Mund, Dingelchen)

3 Antworten

hatte ´n bekannter auch. der musste zum hautarzt und sich das ding weg machen lassen. also ab dafür.

ds für den stern. :)

0

du hast eine Krone, Füllung oder Zahnspange bekommen? dieses kleine Hautzipfelchen ist keine Warze und geht auch nicht durch Spülungen oder von selber wieder weg. du hast dir eine Weile (oder auch jetzt noch) genau dort immer wieder leicht in die Wange gebissen, bzw die Zähne stehen so, das dieser Wangenteil ohne das du es beeinflussen kannst, immer wieder zwischen die Kaufläche rutscht. wenn es stört, mich stört es aktuell auch, gehe zum Zahnarzt und hole die eine Überweisung zum Chirurgen (Mund- und Kieferchirurgie). kein Hausarzt und auch kein Hautarzt hat etwas an deiner Mundschleimhaut rumzufummeln ! dieser harmlose Hautzipfel hat einen Namen...ich bin ZA-Helferin und komme nicht auf den Namen. ich selber habe auch gerade einen Termin beim Mundchirurgen gemacht. die Wange wird an der Stelle oberfächlich eingesprüht und wenn Nötig gibt es einen kleinen Betäubunspieks, den wir durch die betäubte Oberfächenanästhesie nicht einmal merken. dann schnipp und ab ist der Hautzipfel. evtl. wird zur schnelleren Wundheilung mit einem Faden genäht. alles klar? ----warum Antworten hier Leute wenn Sie davon gar keine Ahnung haben ? damit verunsichern Sie den Fragesteller !

Das Ding tut nicht weh, weil es eine Warze ist, jeder Allgemeinmediziner kann dir die entfernen.

Ok Danke! :)

0

Was möchtest Du wissen?