Kleines Auto so billig wie möglich leasen

7 Antworten

die billigsten autos auf dem markt bezüglich neupreis sind auch diejenigen, die man zu den günstigsten monatsraten leasen kann. und je niedriger die anzahlung, je höher die leasingrate und umgekehrt.

Hey koppien,

Leasing ist nichts für Privatleute - dies rechnet nur für Geschäftsleute und Selbstständige, welche die Sonderzahlung zu Beginn sowie die mtl. Leasingraten auch steuerlich geltend machen können!

Ich kann dir nur für eine Finanzierung raten, dann ist das Auto nach Ablauf der Finanzierung auch dein Eigentum! Beim Leasing bezahlst du nur Anzahlung und mtl. Mieten (Leasingraten) und du hast keinen Anspruch auf das Auto nach Ablauf des Leasingvertrages!

Gruß siola

Leasen ist für Privatpersonen oft nicht das perfekte Mittel, besser oft Finanzierung,

aber schau mal bei Dacia nach, meist in Renault Autohäusern, viel Auto für wenig Geld, hab nur gute Erfahrungen mit diesem Hersteller, btw. bin seit gut 30Jahren Automechaniker, aber arbeite nicht bei Renault/Dacia, also mache hier eher unbefangene Werbung, mehr auf eigenen Erfahrungen beruhend, meine Familie ist mittlerweile auch davon begeistert,

viel Erfolg

Dacia ist schlechte Qualität. Das Einzige, was billig ist, ist der Grundpreis. Wenn man die Ausstattung dazu bestellt, die bei anderen Herstellern serienmäßig ist, stimmt das Preis-Leistungsverhältnis nicht mehr.

2

Was möchtest Du wissen?