Kleiner Zeitvertreib bei der Arbeit

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe vor einiger Zeit damit angefangen, Arm- und Fußbänder sowie Schlüsselanhänger zu knüpfen. Habe mir dazu bei "Holzwurm" zwei Lernbücher gekauft und muss sagen, dass es wirklich ein toller Zeitvertreib ist und außerdem hält es das Gehirn in Sachen Logik fit! Da kannst du immer einen Abschnitt knüpfen und in der nächsten Pause gehts weiter. Wäre meine Idee.

Oder einfach mal nachfragen, ob du einem Kollegen eine Aufgabe abnehmen kannst..? Bildet im Zweifel auch weiter ;)

du hast zeit auf arbeit?komm zu mir da haste garantiert keine mehr!

Was möchtest Du wissen?