Kleiner Vogel im Garten

6 Antworten

Ich würde ihn ins Haus nehmen und erst einmal bestimmen, welcher Vogel das ist. So kannst Du die Art der Fütterung entscheiden. . Nicht jeder Vogel ist ein Körnerfresser. Möglicherweise braucht er ja Insekten Auf die Rotlichtlampe würde ich verzichten, wenn das Tier bereits Federn hat.

Einfangen wenn es geht und ab zum Tierarzt damit, wenn er augenscheinlich nicht fit ist! Der Tierarzt kann ihn dann ggf. aufpäppeln oder dir Tipps für das richtige Futter geben.

das allerbeste wäre immer noch, wenn die mutter ihn findet! also besser nicht anfassen, sonst verstößt sie ihn noch...

Was möchtest Du wissen?