kleiner Snack für Chinchillas

3 Antworten

Da man bei Chinchillas generell aufpassen sollte, was Snacks angeht, empfehle ich dir getrocknete Leckerbissen. Meine Chinchillas mögen beispielsweise getrocknete Blüten, Löwenzahn, Brennnesseln, Spitzwegerich, Brombeerzweige, Apfelzweige, Johannisbrot, Pastinaken, Kornblumen, und Erbsenflocken.

Hin und wieder bekommen sie Apfelchips (danach sind sie total verrückt) oder auch mal ein Stück frischen Apfel. Außerdem mögen sie Bananenchips und getrocknete Früchte (z.B. Rosinen). Hier muss man allerdings aufpassen. Sie sollten davon nicht zu viel fressen. Genauso wie man mit Nüssen aufpassen sollte. Diese werden zwar von den meisten Chinchillas innig geliebt, sind aber sehr fetthaltig und entsprechen nicht der natürlichen Nahrung eines Chinchillas.

Also ich füttere auch naturnah und als leckerchen gibt es hier vor allem mandeln und andere nüsse,, gojibeeren und getrockneten apfel.

Was möchtest Du wissen?