Ich habe einen kleinen Po. Was kann ich tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Ganz einfach - Kniebeugen mit dem Körpergewicht. Die Kniebeugen sollten in möglichst gerader Haltung gemacht werden. Notfalls die Hacken um 2 cm erhöhen. Damit trainierst Du auch den Musculus gluta(a)eus maximus. Er ist der dem Volumen nach größte Muskel des Menschen und zieht sich über das Gesäß bis in den Rücken. Der große Gesäßmuskel ist ein ist ein großflächiger Muskel , wird er trainiert, wirkt Dein Po natürlich nicht mehr flach. Aber vorsichtig anfangen, sonst wird der Muskelkater heftig, tschüss.

Hey:) ich habe das selbe Problem und ich wollte dich fragen ob dir schon irgendwas geholfen hat und wie lange du dafür gebraucht hast usw. :) wäre nett wenn du mir antwortest.

Viel Fastfood & Schokolade essen und reiten gehen. :) hab dadurch nen rießigen Po bekommen und kein Fett am Bauch

0

Kettleballswings:
lustige übung neben fettverbrennen tust du auch was für deinen Hintern.
Einfach mal auf Youtube nachgucken, da gibt es tolle Tutorials; das wäre die einfachste Übung.

Als Anfangsgewicht würde ich dir 6 kg empfehlen und zu probieren 50 mal korrekt zu schwingen; falls du nicht mehr kannst, 1 Minute Pause, weitermachen.

Wenn du es wirklich hart angehen willst, dann empfehle ich dir folgendes Workout:
http://www.fourhourworkweek.com/blog/exercises/
Es ist extra darauf ausgelegt einen großen Hintern zu entwickeln; ist allerdings schon ein workout Plan. Jeweils eines der Workout alle 2-3 Tage (sprich 24-48 h Pause) würde wahrscheinlich stark helfen, kommt halt drauf an wie ernst es dir ist.

Falls du kein Equiment kaufen willst; frag nochmal mich, da könnte ich dir dann mit BWE's ("Körpergewichtsübungen") aushelfen.

Gruß; Kilban

Was möchtest Du wissen?