Kleiner Lackschaden am Heizkörper und Türen, Wie umfangreich muss ich mich beteiligen??

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Einen Heizkörper kann man auch vor Ort neu lackieren ohne ihn abzubauen. Beim Zähler reicht es, ihn mit Klebeband sauber abzukleben. Es gibt sogar Sprühdosen mit Heizkörperlack, die eine sehr gute Düse haben, womit richtig gut und vernünftig lackiert werden kann.

Und wenn es nur ein kleiner Lackschaden ist, kann dieser oft auch nur ausgebessert, also mit passender Farbe nachgetupft werden.

Was möchtest Du wissen?