Kleiner Knubbel an der linken Seite des Halses- Was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sind deine Lympfknoten mehr nicht, die hat jeder Mensch da am Hals. Wenn sie vergrößert sind heißt das nur, dass dein Immunsystem gerade viel zu tun hat und jetzt mehr Lymphe (eine Flüssigkeit die mit der Krankheitsbekämpfung zu tun hat) dadurch fließen muss, deswegen weiten sich die Knoten etwas. Kein Grund zur Angst, das ist gar nichts schlimmes. Die kann man übrigens auch manchmal in der Achsel spüren, also bitte auch keine Panik bekommen, wenn da auch mal ein (schmerzender) Knubbel auftaucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich ist es nur ein Lymphknoten. Wenn du einen Schnupfen o.ä. hast, kann es auch mal sein, dass sie angeschwollen sind und du die Knoten dadurch mehr spürst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Tumor. Wahrscheinlicher ist es das Du einen Lymphknoten spürst, der leicht vergrößert ist.Das ist aber nicht schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Camilacabello
24.10.2016, 15:26

Aber sind Lymphknoten nicht eher vorne? Dieser Knubbel ist eigentlich schon Richtung Nacken, aber noch an der Seite des Halses

0

Was möchtest Du wissen?