Kleiner Busen bei Schilddrüsen-Unterfunktion?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

keine sorge. bei meinchen fängt die pubertät (und damit der busenwachstum) früher und bei manchen später an. in meiner klasse hatte ich auch mädchen, die mit 13 noch (fast) keinen busen hatten, bei anderen war es genau umgekehrt.

wenn ich mich nicht total irre, produziert die schilddrüsse das notwendige hormon, andere organe tun das aber ebenfalls. die tabletten dürften das wieder ausgleichen. den busen wächst aber auch ohne tabletten, nur halt langsamer.

das hat damit nichts zu tun. in erster linie ist sowas genetisch veranlagt. wenn deine oma mütterlicherseits und deine mutter einen kleinen busen haben, dann wirst du wohl keinen großen busen haben, aber die natur macht verrückte dinge - siehe britney spears, der sind auch auf einmal brüste gewachsen - von jetzt auf gleich...

Schelchen168 12.10.2010, 21:35

Ds ist ya gerade seltsam...

Meine Mutter hat MONSTER TEILE xD

0

du solltes das deinen nucklearmediziner fragen meines wissen hat die schilddrüse nichts mit dem wachstum deiner brüste zu tun, bin selbst schilddrüsen erkrankt und das du andere tabletten nehmen mußt hängt mit deinen werten der schilddrüse ab

Schelchen168 12.10.2010, 21:31

Das mit den Werten weiß ich... Meine Werte waren sehr schlecht Wirklich schlecht und dann habe ich jetzt wie gesagt merkwürdige Hormon Tabletten oder sowas bekommen... und die Ärztin meinte dann " diese Tabletten sorgen dann dafür das du nicht mehr so müde bist ... SORGEN AUCH IM FRAULICHEN BEREICH... " deswegen meine Frage...

0
user531 13.10.2010, 09:20
@Schelchen168

also ehrlich gesagt ich habe seit letztes jahr keine schilddrüse mehr und nehme hormontabletten aber bei mir sorgen die nicht für den fraulichen bereich

welche nimmst du und lies doch mal die beschreibung durch

0

ich würde mal sagen dein busen ist sowieso noxh im wachstum wie dein gesamter körper.man bekommt nicht unbedingt größere brüste durch hormone,das sie im wachstum etwas eingeschränkt sind könnte mit der fehlfunktion deiner schilddrüse zutun haben. lass dich von deinem hausarzt mal aufklären,ich denke da bekommst du gute antworten auf deine fragen :-)

Muss nicht unbedingt an der Schilddruesen-Funktion liegen, kann aber auch.

Mit 13 hat man doch fast noch keinen Busen, das sind doch gerade mal Knorpeln.

Mach Dir jetzt keine Sorgen denn: eine handvoll ist fein und was darüber hinaus geht ist gemein!

Ich würde Dir gerne etwas abgeben, denn ich habe etwas zuviel.

Aber man ist ja nie richtig zufrieden mit dem, was man hat.

du bist erst 13, die wachsen bestimmt noch. An der Schilddrüsen unterfunktion kanns nicht liegen, die sind ja für was anderes da.

Mit 13 solltest du von Deinem Busen keine Höchstleistungen erwarten. Wenn es in 2 Jahren noch nicht geklappt hat, nimm die Pille. Die regt das Wachstum des Busens an.

Garantiert.

Nellina 12.10.2010, 21:45

Du hast Recht, es gibt bestimmt Pillen, die das Wachstum fördert. Aber, ob das so gut auf die Dauer für den Körper ist?

0

wieso machst du dir mit 13 gedanken über die größe deines Busens? das ist voll krank!

ich hab diese ungebildeten, tittengeilen Teenies sooooooooo satt!!!

Was möchtest Du wissen?