Kleiner Bruder weint wegen einem Teppich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das gehört zum Erwachsen-Werden dazu, dass man nicht immer seinen Willen bekommt und auch mal überstimmt wird.

Das ist sehr wichtig, damit man als Erwachsener in der Lage ist bescheiden zu sein und Kompromisse eingehen kann.

Wenn er das nicht erlebt kann er später keinen Frust aushalten und wir zur Plage seine Umwelt.

So gesehen, habt ihr ihm einen Gefallen getan.

Danke:)

0
@ELITE2001

Kleine Kinder kann man schnell auf andere Gedanken bringen.

Biete ihm großzügig was an: z.B. mit ihm zusammen auf der PS4 zu spielen oder eine rationierte Süßigkeit.

Dann kannst du zusehen, wie ihm der Teppich immer egaler wird.

0

Ich habe ihn gerade gesagt ob er Lust hat mit mir PlayStation zu spielen und er hat ja gesagt und freut sich jetzt sehr Danke für den Tipp:)

0

Was möchtest Du wissen?