Kleiner Bruder leidet unter Gruppenzwang

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine gute ,,Lösung" ist Alkohol bestimmt nicht. Es ist egal,ob er sich blamiert oder nicht. Ich würde es einfach mit einem anonymen Anruf bei den Eltern der anderen Jungen versuchen und so die Entscheidung abnehmen.

Wie alt bist du?

Eventuell könntest ihm helfen, Anschluss in einem anderen Freundeskreis zu finden.

Nimm ihn doch ein paar mal mit, wenn du ausgehst.

Daenn 03.10.2010, 01:15

Glaub mir. Ich bin schon ein wenig älter als er. Ausserdem ist er js noch Minderjährig...

0
Linzerin83 03.10.2010, 01:21
@Daenn

Naja, muss ja nicht gleich Disco sein, wo er noch nicht rein kommt. Kino, oder was trinken gehe, ging ja auch schon.

Aber wenn der Altersunterschied zu groß ist, machts wohl eh keinen Sinn.

Dann bleibt dir nur, es mit viel Reden zu versuchen. Erzähle ihm von deiner eigenen Jugend, wie es für dich war, als du in dem Alter warst. Bestärke ihn darin, dass er nichts machen muss, um cool zu sein.

Ich glaube, recht viel mehr kannst du da nicht machen.

0

Hm... schwer... er muss halt lernen nein zu sagen wenn er etwas nicht mitmachen will.

Egal ob Freunde oder nicht, niemand sollte etwas mitmachen nur weil es die Gruppe macht :-) (ist aber auch echt leichter gesagt als getan)

Daenn 03.10.2010, 01:16

Beim letzen gebe ich dir wirklich recht... Ich sollte mit ihm drüber reden.

0
Kathy0905 03.10.2010, 01:18
@Daenn

Ist Dean dein Vorname oder nur so ausgedacht für hier? Finde den Namen echt gut.

0
Daenn 03.10.2010, 01:22
@Kathy0905

Ist mein richtiger Name, jedoch wird er nicht so geschrieben, nur gesagt ;)

0
Kathy0905 03.10.2010, 01:32
@Daenn

oh tut mir leid, falsch geschrieben, finde ich trotzdem gut, hat was :)

0

du hast doch bereits geholfen. du machst dir sorgen um ihn. zeig ihm das.

Tja, Pech. Er sollt mal darüber nachdenken, ob dies die richtigen Freunde sind. Mit 15 Jahren sollte man dies können.

Daenn 03.10.2010, 01:11

Schlechte Antwort. Hilft mir und ihm nicht weiter. Du verstehst das Wort Gruppenzwang anscheinend nicht...

0
Fuckomat2000 03.10.2010, 01:15
@Daenn

Unter "Gruppenzwang" versteht man den Druck, den man meistens unter Freunden hat, und welcher einen dazu zwingt bestimmte Tätigkeiten zu verrichten, die man sonst für unangemessen hält, aus dem Grund, weil man nicht als Außenseiter da stehen möchte.

Um Gruppenzwang zu entgehen braucht man entweder viel Kontrolle über seine Handlungen, was dein Bruder nicht hat, oder man sucht sich eben andere Freunde.

0
Linzerin83 03.10.2010, 01:22
@Fuckomat2000

Oder viel Selbstbewusstsein, was die meisten 15-Jährigen einfach noch nicht haben.

0
Daenn 03.10.2010, 01:26
@Linzerin83

Aber heisst Gruppenzwang, die falschen Freunde zu haben? Meist wissen diese gar nicht, dass man nicht mitmachen will. Sieh das mal so...

0
Fuckomat2000 03.10.2010, 01:30
@Daenn

Dass die Freunde falsch sind, habe ich nicht behauptet. Dennoch tuen die Freunde ihm nicht gut. Entweder er sagt es ihnen, aber wie bereits erwähnt, fehlt ihm dazu der nötige Wille. Sonst hat er ja groß keine Wahl.

0

Was möchtest Du wissen?