Kleinen Zeh extrem gestoßen und blau verfärbt, gebrochen?

Kleiner Zeh - (Gesundheit, Schmerzen, Gesundheit und Medizin)

7 Antworten

Ein Arzt würde dir den Zeh an den danebenliegenden tapen. Das kannst du aber auch selbst machen.

Bei mir wurde es bei zwei Zehenbrüchen (kleiner Zeh) auch so gemacht.

Eine andere "Technik" kenne ich nicht.

Zwecks Arbeiten mußt du selbst entscheiden. Ich habe damals gearbeitet, aber Arbeitsschutzschuhe angezogen (obwohl es nicht notwendig war). Dadurch ist der lädierte Zeh vor weiteren Kontakten mit irgendwelchen Kanten geschützt.

Hallo TizRo,

also das sieht ehrlich gesagt schon nach einem Bruch aus, welcher auch verschoben zu sein scheint und demnach solltest Du damit auch heute noch zum Arzt gehen.

Du kannst jetzt wählen: entweder gehst Du zum hausärztlichen Notdienst, welchen Du unter der Telefonnummer 116 117 erreichst und dann erfährst, wo der nächste Arzt Bereitschaftsdienst hat ...

... oder Du lässt Dich direkt in die Notaufnahme fahren und zwar nicht, weil es eine lebensgefährliche Verletzung ist, sondern weil Dich der hausärztliche Notdienst vermutlich sowieso dorthin schicken würde, weil dort meistens kein Röntgengerät vorhanden ist.

Wenn ich an Deiner Stelle wäre, würde ich die 116 117 anrufen und dort nachfragen, was ich machen soll.

Bei Verdacht auf einen Bruch sollte man nicht bis zum nächsten Tag warten, um zum Arzt zu gehen und anhand des Bildes sieht es für mich schon ziemlich verformt aus.

Ich wünsche Dir alles Gute und hoffe, dass die Verletzung nur halb so schlimm ist und mit einem einfachen Zinkleimverband behandelt werden kann.

Viel Glück

Hallo!

Der könnte zwar durchaus gebrochen sein anhand deiner Schilderung, aber ich würde deswegen tatsächlich zum Arzt gehen -----> einfach zur Sicherheit & aus prinzip.. man ist ja schließlich genau deswegen krankenversichert, sage ich mir immer.

Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?