Kleinen Dachboden möglichst gut schalldicht machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also wenn Du es wirklich vorhast "dort oben" musst Du schon sehr gute und effektive Maßnahmen treffen. Hinzu kommt das Problem der HOLZDECKE die das auch noch nach unten weiterleitet und schwingt. Unter tausend wird es sehr sehr schwer machbar.

Wenn Du alles selber bauen willst empfehle ich Dir, Dein komplettes Set auf ein Podest zu bauen, welches auf weich schwingenden Gummifüßen steht (das wackelt) dadurch bekommst Du am besten den Bodenschall eliminiert und für den Schall im Raum sind am besten DICKE Schaumstoffmatten mit reingeschnittenen spitzen a la TONSTUDIO am besten, die sind aber sehr teuer vor allem in der dicken (14cm) Version. guck mal ob Du da ne Idee bekommst, wie Du das hin bekommen kannst oder ob Du da irgendwie sehr günstig an dicken Schaumstoff kommen kannst.

-EIERKARTONS bringen NICHTS !!!

Aber ganz ehrlich vom Aufwand und den Kosten rate ich Dir, frag mal den nächsten Bauern nach ner Ecke in der Scheune oder ne weit abgelegene Garage oder so für nen guten Monats-Preis !

Sorry aber das wird nur was wenn du denn finaziellen rundumschlag machst , anderes wird deine Nachbaren nicht reichen , miete dich doch da ein wo andere Bands üben , schaft auch noch Kontakte ,

VIEL SPASS

Alte Eierkartons, dämmen wunderbar

vergiss es, deine eltern werden dich steinigen.

such dir einen übungsraum ausserhalb des hauses.

zu drums gehören doch auch andere bandmitglieder.

erkundige dich mal in einer musikschule (hört sich blöde an, aber die haben vlt. adressen).

Was möchtest Du wissen?