Kleine, weiße Pickel im Intimbereich; Haare

4 Antworten

Auch wenns etwas peinlich ist aber geh zum Arzt und sag Ihm was Du hier hingeschrieben hast. Er hat Schweigepflicht. Ich glaub Urologen heissen die. Abern Hausarzt tuts auch erstmal. Das ist ein 4 Augen - gespräch und er hat gefälligst seinen Mund zu halten was Deine Krankheitsbilder angeht. Will Dir jetzt keine Angst machen aber das kann von harmlosen Pickeln bis zu Feigwarzen alles sein. Bei Infektionen jeglicher Art gilt: Je früher die Therapie beginnt - desto besser die Heilungschancen.

Das sind Talgdrüsen. Kann man Weglasern lassen, ist aber nicht von der Krankenkasse bezahlt. Is nix Schlimmes, sieht nur blöd aus (ich hab das auch).

Das habe ich seit Jahren auch. Urologe sagte mir das man es einfach lassen sollte und sich damit abfinden sollte. :)

Was möchtest Du wissen?