kleine verbrennung (meiner meinung nach 3ten grades)

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

kalte Verbände, sauber (!) halten und den Schmerz aushalten, wenn Du nicht zum Arzt gehst, wirst Du auf Schmerzmittel zurückgreifen müssen. Nachts, wenn der Körper zur Ruhe kommt, kommen die Schmerzen - Du kannst nicht wirklich viel machen, nur kühlen. Aber bitte nie (!) direkt mit Eis auf der Haut, sowas "verbrennt" zusätzlich. Gute Besserung, LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenga55
12.10.2010, 02:15

danke werd ich mal probieren

0

Nein, es ist maximal 2. Grades, da du bei Verbrennungen 3. Grades nichts mehr spüren würdest.

Am Besten ist es, kaltes Wasser darüber laufen zu lassen, und im Anschluss Wundsalbe aufzutragen. Wenn keine Wundsalbe im Haus ist, kannst du auch eine Methol- oder kampherhaltige Salbe, z.B. von Wick auftragen, damit es wenigstens gekühlt wird.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenga55
12.10.2010, 02:16

aha danke

0

Wenn du jetzt schon Schorf auf der Brandwunde hast, dürfte sie doch nicht mehr brennen? Kühlen entweder ein Gefäß mit kaltem Wasser wo du die Hand reinhälst, oder Brandsalbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tu Honig drauf, schneller und besser heilt nix! Is auch prima für die Vernarbung.

Im Übrigen eher mit feuchten Lappen kühlen als mit Eis, denn dieses unterbricht denn Heilungsprozess!

Gute Besserung ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenga55
12.10.2010, 02:14

danke werd ich mal probieren

0

Also entweder ist es nur weiß und harmlos weil nur 1.Grades oder es ist angekokelt, dann wär´s aber schwarz und 3. Grades und du solltest schnellstens zum Arzt. Der hat dann auch was gegen die Schmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich mich verbrenne denke ich nicht dran, dann hört es auf Weh zu tun. Wenn es eine "Schlimmere Verbrennung" ist nehme ich ne Schmerztablette und gut ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brandsalbe drauf und an der Luft trocknen lassen, sonst kannste da nicht so viel machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dich ne unschöne Narbe nicht stört und du keine wundsalbe im Haus hast kann man auch Mehl nehmen. Das hat man früher so gemacht.. das hilft gegen den Schmerz aber wie gesagt 100% ne ziemlich unschöne Narbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenga55
12.10.2010, 02:15

ah ne narbe ist mir doch egal^^

0

Hast du nur ne starke Rötung oder schon ne richtige Brandblase?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenga55
12.10.2010, 02:12

sowas wie ne angekokelte halbwegs vetrtocknete aber trotzdem nässelnde wunde

0

ein Eispad drauf und den ganzen Schwachsinn hier vergessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von firefox2204
15.10.2010, 18:47

Und den Unsinn den du geschrieben hast, am besten auch ^^

0

die Hand unter fließend kaltes Wasser halten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

//edit: ach ich bin kein Arzt und geb lieber keinen Rat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seFIST
12.10.2010, 02:00

sicher nicht bei ner Verbrennung 3. Grades

0

Was möchtest Du wissen?