Kleine umfrage, könnt ihr französisch sprechen?

Das Ergebnis basiert auf 35 Abstimmungen

Ja 40%
Ein bisschen 34%
Nein 25%

20 Antworten

Nein

Ich hatte es 2 Jahre in der Schule und kann noch ein klein wenig lesen aber ich hab es verdrängt. Mit Spanisch das selbe: 2 jahre Unterricht und ich kann auch noch was lesen aber eben nicht verstehen und schon gar nicht sprechen.
Ich glaub ich verstehe und lese besser Niederländisch das ich nie gelernt hab als diese Sprachen :D

Englisch hab ich dagegen ganz von selbst gelernt, sogar die Grammatik (deren Regeln ich schon in Deutsch nicht verstehe) klappt meist ganz intuitiv.

Ein bisschen

Rudimentär ist was hängen geblieben, besonders Vokabeln die Essen und trinken betreffen, aber wirklich Unterhaltungen führen könnte ich ohne Vorbereitung nicht (mehr).

Grammatikalisch ist auch nicht viel hängen geblieben.

An sich würde ich nein sagen, aber als ich letzten was aus spanisch schreiben wollte sind mir intuitiv französische Wörter eingefallen, da wusste ich nicht mal dass ich sie noch kenne.

Damals in der 9. und 10. Klasse wahlfrei nachmittags in der 1.. und 12. Stunde. Wir haben die Grammatik drei mal durch genommen in der Zeit. Aber null Vokabeln gelernt (wurde ja nicht benotet, da wahlfrei).

Ergo kann ich außer ein paar Floskeln wie Merci, De rien, Chapeau usw. nichts. Achja, zählen sollte ich noch hinbekommen.

Aber wirklich verstehen? Lesen? Oder gar sprechen? Keine Chance.

32

Das soll natürlich 11. und 12. Stunde heißen. Sorry.

0

Was möchtest Du wissen?