Kleine Tiere an der Aquarium Scheibe schädlich?

 - (Aquarium, Aqarium Hilfe)

2 Antworten

Solange die Würmer keinen (deutlich erkennbaren) dreieckigen, Pfeilspitzenförmigen Kopf haben, mit erkennbaren Augenflecken am Kopfende, ist alles soweit normal, wie JayCeD bereits geschrieben hat.

Ich kann auf dem Bild nicht genug erkennen, um zu sagen wie der Kopf aussieht. Sollte der Kopf wie oben beschrieben aussehen, handelt es sich um Planarien, die durchaus schädlich sein können.

Diese leben räuberisch und greifen Eier, Schnecken, Garnelen und manchmal sogar Fische an.

Du kannst ja nochmal einen genaueren Blick auf die Würmer werfen, um ggf Planarien auszuschließen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Diese Würmchen sind weitestgehend normal, besonders in relativ jungen Aquarien. Sie gehören zur normalen Begleitfauna. Manchmal werden es ein paar mehr und sie fallen dann etwas mehr auf. Genau so schnell verschwinden sie auch wieder und man sieht sie nur noch vereinzelt, wenn man sie gezielt sucht.

Danke für die Antwort. Danke

1

Was möchtest Du wissen?