kleine stinkende knubbel an der Mundschleimhaut?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sofort zum Zahnarzt/Kieferchirurgen! Das Stinken ist typisch für den Ausfluss von Fisteln und Abszessen, die wie Knubbel aussehen. Normale Eiterpickel riechen kaum. AUF JEDEN FALL ZUM ARZT - DIE GEHEN NICHT VON ALLEINE WEG! Zusätzlich Temperatur im Auge behalten, denn wenn man die schon etwas länger hat, kriegt man subfebrile Temperaturen.

Stimmt so nicht.Aphten können sehr wohl brennen und weh tun.Es gebe da aber eine andere Wariante-Mundfäule.Denn die sitinkt übelst.Aber sicherlich kann ein Arzt das klären,denn wer möchte schon gern aus dem Mund riechen?

Eiterpickel, geh zum Arzt bevor es noch mehr werden. Es könnte sein das mit Deinen Imunsystem was nicht stimmt.

LG Sikas

Immer wieder stellt sich heraus, daß es sich nicht bewährt, beim Essen GF zu lesen.

Es sei denn, man macht gerade eine Schlankheitskur.

http://www.pharmazeutische-zeitung.de/fileadmin/pza/2005-41/titel.htm

Was möchtest Du wissen?