Kleine Schwester mit Kopfverletzung zum Arzt?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Zum artzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PashaBiceps
23.10.2016, 01:37

Arzt meine ich und nicht artzt.

0

Klar solltet ihr unbedingt zum Arzt gehen.

1.) Muss die Wunde korrekt medizinisch behandelt werden und

2.) Kann sie auch eine Commotio cerebri (Gehirnerschütterung) haben. Diese verläuft zwar im Normalfall ohne bleibende Schäden, jedoch kann es zu Komplikationen kommen, weswegen jeder Patient mit Verdacht auf eine Gehirnerschütterung sogar 24 Stunden im Krankenhaus beobachtet werden sollte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde an Deiner Stelle bei eurem Arzt anrufen und den Fall schildern.

Dann bist Du auf der sicheren Seite.

Hat sie eine Platzwunde? Muss das genäht werden??

Dann solltet ihr schon ins Krankenhaus fahren.

Sollte sie die nächsten 48 Stunden spucken, müsst ihr auf jeden Fall ins Krankenhaus weil sie dann eine Gehirnerschütterung haben könnte oder hat.

Wie alt bist Du weil Du schreibst kleiner Schwester?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19Julia99
20.10.2016, 15:55

Ich bin 17

0

Wenn deine Eltern nicht da sind, sind sie bestimmt stolz, dass du dich gut um deine kleine Schwester kümmerst und zum Arzt geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum arzt das ist eine platzwunde und muss evtl genäht werden. Mit einem zewa solltest du da auch nicht drangehen. Und eine gehirnerschütterung noch dazu.

"Wie kann man nur so dumm sein?" - das fällt dir dazu ein? was bist du für ein erbärmliches kind so über deine schwester zu reden?das sagt dir eine 27-jährige

Traurig

So habe ich nicht über meine geschwister gesprochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kathyli88
20.10.2016, 14:57

Das kannst jetzt auch gerne löschen lassen, das macht dich nicht weniger erbärmlich

Mit 17 jahren so zu reden....du bist fast erwachsen..eigentlich

0

Mit Kopfverletzungen ist nicht zu spaßen, lieber auf Nummer sicher gehen und einen Arzt aufsuchen. Wäre doof z.B. eine leichte Gehirnerschütterung einfach so zu ignorieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beobachten! Wenn es ihr schlecht geht (Übelkeit, Erbrechen oder sonstiges) direkt zum Arzt!! Ansonsten gibts nur ne Beule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mit ihr sofort zum Arzt!

Sie kann ein Loch im Kopf haben und/oder eine Gehirnerschütterung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19Julia99
20.10.2016, 15:57

Hab da kein Loch gesehen?

0

Ist die Wunde Groß misst du aufjedenfall zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht doof fragen, sondern zum Arzt fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19Julia99
20.10.2016, 15:57

Ich darf aber noch garnicht fahren... bin erst 17...

0

Ich würde das Mädel einpacken und sie einfach sicherheitshalber mal dem Kinderarzt vorstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19Julia99
20.10.2016, 16:02

Kann aber nicht fahren und der ist ziemlich weit weg... meine Eltern sind im Urlaub...

0
Kommentar von Larimera
20.10.2016, 17:08

Dann ruf ein Taxi! Frag die Nachbarn! Ruf Oma und Opa an!

1

Was möchtest Du wissen?