Kleine punkte and penis und hoden (ernst gemeint)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese kleinen, pickelähnlichen Verdickungen sind Talgdrüsen, wie du sie vereinzelt auch von anderen Körperstellen (z.B. Gesicht) her kennst. Sie bilden sich häufig an der Unterseite des Penis, am Übergang von der Eichel zum Penisschaft und rund um den Rand der Eichel. Diese sind nicht schlimm und verschwienden im laufe der Pupertät normalerweise wieder.

tanIxI

Der Antwort ist nichts hinzuzufügen ;)

Es sind einerseits "freie Talgdrüsen", in denen kein Haar wächst (meist die an der äußeren Vorhaut / am Penisschaft) und andererseits Talgdrüsen, aus denen Haare wachsen, am Hodensack.

Das ist alles ganz normal.

0

Mach dir keine Gedsanken, es ist alles in Ordnung. Solltest du trotzdem besorgt sein und zweifel haben, dann zeig das mal einem Arzt. Der kann dir genau sagen, was es ist.

Es ist eine voellig normale Reaktion.

Was möchtest Du wissen?