kleine pickel schnell loswerden?

9 Antworten

Das kannst du dagegen machen: 1.Dein Gesicht mit reinigungswasser reinigen.Pro tag 2x 2.So wenig wie möglich schiminke benutzten. 3.Wenig Haarspray benutzten.Am besten gar nicht 4.Das Gesicht nicht so oft berühren. 5.Sich einfach mal entspannen Das war eig. das wichtigste Wenn ich dir helfen konnte kannst du die antwort ja als hilfreichste auswählen LG:) funny.girl

Benutz auf keinen Fall normale Seife, sonst verstopfst du die Poren nur noch mehr. Mir hat eine Behandlung mit reinen Algen geholfen. Trage die jeden Abend auf die Haut auf und die Mitesser sind fast vollständig verschwunden und die Poren sichtlich kleiner Durch die Algen stellt man das mineralische Gleichgewicht der Haut wieder her, die ja die ganzen Strapazen im Alltag durch Abgase und falsche Ernährung auffangen muss. Der Körper übersäuert innerlich wie äußerlich und kommt aus dem mineralischem Gleichgewicht. Durch die Algen gebe ich meinem Körper das wieder, was die Umwelt ihm nimmt. Habe mich echt geärgert, dass ich das erst jetzt herausgefunden habe, nachdem ich fast 10 Jahre lang mit Mitessern und Pickeln zu kämpfen hatte...

Achso, die Algenmaske oder weitere Infos bekommst du unter dem Link http://mjk-futterprobe.tierundhalter.de - ich bestelle da hauptsächlich mein Hundefutter, aber jetzt habe ich die Algenmaske für mich entdeckt...

Es gibt auch extra Peelings die auch garnicht teuer sind gegen diese mitesser :-) habe die selber und benutze von Bebe Gesichtswasser und Peeling von essence, das hilft bei mir, sehr gut sogar.

Was möchtest Du wissen?