Kleine Geschichten oder Erzählungen aus allen Weltreligionen?

6 Antworten

Ein Professor wanderte weit in die Berge, um einen berühmten Zen-Mönch zu besuchen. Als der Professor ihn gefunden hatte, stellte er sich höflich vor, nannte alle seine akademischen Titel und bat um Belehrung. 'Möchten Sie
Tee?' fragte der Mönch. Ja, gern, sagte der Professor. Der alte Mönch schenkte Tee ein. Die Tasse war voll, aber der Mönch schenkte weiter ein, bis der Tee überfloß und über den Tisch auf den Boden tropfte. 'Genug! rief der Professor'. Sehen Sie nicht, daß die Tasse schon voll ist? Es geht nichts mehr hinein. Der Mönch antwortete: Genau wie diese Tasse sind auch Sie voll von
Ihrem Wissen und Ihren Vorurteilen. Um Neues zu lernen, müssen Sie erst Ihre Tasse leeren.

Also ich kenne keine spezielle Geschichte, aber ich könnte dir mal einen Tipp geben. In Büchereien gibt es sicher zahlreiche Bücher darüber. Vielleicht könntest du da mal schauen und wenn dir eins besonders gefällt, dann kann man sich dieses Exemplar auch mal für zuhause kaufen.

Hier ist ein christlicher Mythos: (verkürzte Darstellung)

Laut dem Mythos war das israelische Volk in Ägypten versklavt. Mose sollte den Pharao auffordern, sein Volk frei zu lassen.

Damit die Sache etwas spannender wurde, verhärtete Gott das Herz des Pharao, ohne all die Toten wäre es ja nur halb so lustig gewesen.

Nun mussten die Israeliten nur noch ins gelobte Land kommen. Wenn man der Küste folgt, schafft man die Strecke innerhalb von ein paar Wochen. Mit der Hilfe ihres Gottes brauchten die Israeliten aber nur 40 Jahre durch die Wüste zu wandern, wobei unterwegs etliche von ihren eigenen Leuten getötet wurden.

Es ist beruhigend dass das nie passiert ist, denn das israelische Volk war nie in Ägypten versklavt.

Was sind Kritikpunkte an den Weltreligionen?

Weltreligionen - Buddhismus - Hinduismus - Christentum - Judentum - Islam

...zur Frage

Homosexualität im Islam/Hinduismus/Judentum/Christentum/Buddhismus erlaubt?

Hey, wie stehen die folgende Weltreligionen zur Homosexualität?

Islam/Hinduismus/Judentum/Christentum/Buddhismus

Wird die Homosexualität akzeptiert?

Danke im voraus :)

...zur Frage

Gibt es andere Religionen außer dem Christentum, Islam, Buddhismus, Hinduismus & Judentum, die keine Weltreligionen sind und frauenfreundlich und auch an den?

Lieben Gott glauben? Also wo es nicht so unendlich viele verbote gibt.. Und wo es eine Weltansicht gibt, die besser passt als die des Islam und Co..? Eigentlich bin ich Christin, nur ich würde mich gerne über andere, weniger bekannte Religionen informieren. Und wenn es keine gibt, welchen von den oben genannten gehört ihr an und welche gefällt euch am besten?
Blöde Kommentare sind UNERWÜNSCHT XXX
Danke schonmal lg

...zur Frage

Vergleich der Heiligen Schriften im Buddhismus und Christentum

Fallen euch Unterschiede oder Gemeinsamkeiten zwischen Palikanon und Bibel ein? Ich finde im Internet nichts. Danke im Vorraus

...zur Frage

Christliche Entstehungsgeschichte?

Hallo, ich habe eine Frage.

Ich interessiere mich zur zeit für die Enstehungsgeschichten der großen weltreligionen (Judentum, Christentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus)

Ich habe im Internet nichts dazu gefunden was mir weiterhilft und ich habe leider auch keine Bücher dazu.

wäre cool wenn mir wer helfen kann.

...zur Frage

Die interessantesten Bibel-Geschichten..?

Welche sind die interessantesten Erzählungen aus der Bibel?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?