Kleine Fruchtfliegen ALARM

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

drosophila melanogaster ernährt sich von gärendem obst. wichtig ist den biomüll ständig zu entsorgen, weil sie vermutlich dort ihre eier ablegen und die larven schlüpfen dann.die tiere haben insgesamt eine lebenserwartung von 20 bis 30 tagen. von daher wie gesagt kein obst stehen lassen und immer den biomüll entsorgen. was du machen kannst, stell ein glas mit bier oder wein oder auch fruchtsaft auf, da fliegen die dran und ertrinken. das funktioniert ganz prima, am besten mit bier oder wein, weil es gegoren ist

Also, ich habe jetzt für mich DIE Lösung gefunden, nach langer plage habe ich den Insektenstecker in der Küche, da wo ich die meisten Fruchtfliegen hatte, eingesteckt und siehe da, ein Wunder ist geschehen, ich habe keine Fruchtfliege und keine Mücke mehr gesehen! Diese Stecker bekommt man in Drogerien, Apotheken und, oder Warenhäuser. Ddie bestehen aus einem Stecker für jede Steckdose, unten ist ein Fläschchen mit einer Flüssigkeit drin, was man austauschen kann, wenn es leer ist, kann man einfach abschrauben oder abziehenj je nach Fabrikat, da strömt eine kleine Briese von der Flüssigkeit raus, ist ungiftig für Mensch und Haustiere, man riecht auch nichts. Aber vertreiben alle Insekten, bis zu den Spinnen. Ich hab den immer im Schlafzimmer und Wohnzimmer, so kann man auch mal Abends ein Fenster öffnen, es kommen keine Insekten rein. Jedenfalls hilft der jetzt auch gegen die Fruchtfliegen! L.G.Elizza

5

lieben dank, werden es probieren!

0

Alles in abschliessbare Boxen und in den Kühlschrank. Aufpassen, die überleben auch im Kühlschrank, also nur geschlossene Behälter. Und die ernähren sich auch von brot(krümeln) etc...

Und dann mit dem Staubsaugerrohr auf Jagd gehen und aufsaugen, was geht. wenn man das Rohr von unten her ranführt, gehts am Besten.

Die wenigen Überlebenden, die man nicht erwischt, verhungern nach 3 Wochen.

Wie werde ich Fruchtfliegen in der Küche los?

Hallo, leider haben wir momentan lästige Fruchtfliegen, vor allem in der Küche. Alles an Obst etc. habe ich schon in den Kühlschrank geräumt.

Gegooglet habe ich natürlich auch schon. Am besten ein Gemisch aus Apfelsaft, Spülmittel und Essig? Gibt ja verschiedene Varianten.

Apfelsaft + Spülmittel hat irgendwie nichts gebracht. Beim Essig wollte ich fragen - was für einer soll es sein? Wir haben nämlich nur Balsamicoessig zu hause :D

Vielen Dank für alle Antworten und für weitere Tipps.

...zur Frage

WIE WERDE ICH DUMME FRUCHTFLIEGEN LOS?

Derzeit kaufen wir viel Obst und überall sind Fruchtfliegen. Da vergeht mir der Appetit. Ihhh diese ekligen Fruchtzwerge!!!!!!!!!!! Hilft es die Früchte usw. in den Kühlschrank zu tun? Wenn es was hilft dann nur wenn sie noch keine Fruchtfliegen haben oder hilft es auch wenn sie schon welche haben?

...zur Frage

Was ist nur mit dem Wetter los?

Warum nur spielt das Wetter auf einmal verrückt?

...zur Frage

Supermarktalarm - Nächtliche Ruhestörung?

Wohne gegenüber von nem Supermarkt und seit einigen Wochen geht hier regelmäßig nachts der Alarm los (offentsichlich alles Fehlalarme). Das Problem ist, dass es meist zwischen 23 und 2 Uhr losgeht und der Alarm ist so penetrant und nervig, dass es einen aus dem Schlaf reißt. Polizei wurde bis jetzt jedes mal alarmiert, aber es passiert nix. Kommen vorbei, spazieren ein wenig rum und hauen wieder ab. Ich werde noch verrückt... Ich meine das kann doch nicht sein, dass hier fast jede Nacht der scheiß Alarm losgeht (Ich versteh auch nicht warum die keinen stillen Alarm nutzen).

Die Polizei scheint es ja einfach gar nicht zu interessieren und den Geschäftsführer (oder wer auch immer da zuständig ist) juckt es noch weniger, da die nicht einmal mehr hier aufkreuzen.

Was könnte man da machen, wenn man überhaupt was machen kann?

Vielen Dank schon mal.

...zur Frage

Wie Fruchtfliegen-Invasion beenden?

Ja, richtig, man soll kein Obst oder ähnliches in der Küche offen liegen lassen. Hinterher ist man immer schlauer.

Meine Küche ist SCHWARZ von Fruchtfliegen.

Was ich bisher unternommen habe:

  1. Alles, was auch nur Spuren oder Reste von Frucht an sich haben könnte, entsorgt oder durch die Spülmaschine gejagt.

  2. Hausmittel: Schälchen mit Essig aufgestellt. Und mit Apfelsaft. Und mit Essig. Und mit Wein. Und mit Marmelade. Das sind so ziemlich die einzigen Stellen, die von diesen Viechern gemieden werden.

  3. Mega-Angriff mit 30 Räucherstäbchen. Angeblich wirkt auch das super. Keine Wirkung.

Was tun?

...zur Frage

Wie wird man Fruchtfliegen los? PS: wir haben gar kein Obst da!

hey wir erschlagen jeden tag in der küche ca. 15-20 fruchtfliegen, wir hatten obst gekauft da waren die warscheinlich bei, aber seit ca. 3 tagen haben wir gar kein obst mehr da jedoch immmernoch diese dummen fruchtfliegen!! woran liegts?? wie bekommt man sie los??

danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?