Kleine Frage zum PC-System: Übertakten

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einfachste Art: Indem man ins BIOS geht und den Multiplikator der CPU anhebt, aber immer nur in 100MHz schritten. Dann CPU Belastungstest machen. Wenn die Temperaturen in Ordnung sind und es keine Probleme gibt, dann kann man wieder 100MHz erhöhen. Irgendwann kann es sein, dass es Probleme gibt, dann die Spannung leicht erhöhen, aber immer auf die Temperatur achten.

Vorrausetzung zum Übertakten ist eine gute Kühlung und eine CPU mit freiem Multiplikator und passendem Mainboard

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist keine "kleine" frage mein Freund.

Da muss man viel erfahrung haben, und wenn man was falsch gemacht hat, kann dein CPU oder die GPU abrauchen..

Mit einer Übertaktung ist nicht zu spaßen. Wenn du etwas übertaktest, dann sei dir sicher, das du eine Ordentliche Kühlung im PC hast. Das ist schonmal das wichtigste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche komponenten sind denn in deinem PC verbaut?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es lieber, verkürzt nur die Lebensdauer und bringt nicht viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?