kleine frage über katzen bzw kater wegen dem schnurren

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei meinen Katzen habe ich auch unterschiedliche Schnurrarten kennen gelernt. Fordern sie ihre Schmuseeinheiten und bekommen sie, gibt es noch einen höheren Unterton wie gurren, die ganze Schnurrerei ist etwas lauter. Kommen sie nach erfolgreicher Jagd nach Hause, ist es ein schnelles Schnurren. Wenn wir uns schlafen legen, dann schnurren alle gleichmäßig ruhig. Als mein Kater mit 16 Jahren von seinen Altersbeschwerden erlöst wurde, schnurrte er mit tiefen Ton sehr langsam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruhige atmung Gleichmäßiges schnurren = Wohlfühlen

schnelles atmen Noch halb aufgedreht und hektisches schnurren tja um sich zu beruhigen (so is es bei meinen katzen o.O kann von katze zu katze unterschiedlich sein aber ich denke ma das dies die erkennung sind)

Ps: wenn sie glücklich sind und schnurren kann man sie auch x- Beliebig streicheln (beim andern schnappensie meist zu)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?