Kleine Fliegen in Blumenerde-was tun?

3 Antworten

Gelbsticker in die Erde setzen, daran kleben die Fliegen fest. Zusätzlich kann man Kaffesatz aufbringen und Streichhölzer mit dem Kopf nach unten einstecken. Der SChwefel tötet die Larven. Unbedingt aupassen, dass die Pflanzen nicht zu feucht sind (kein Wasser im Topf oder auf dem Untersetzer).

Im Notfall hilft nur umtopfen.

Es gibt sogenannte Gelbtafeln zu kaufen. Im gut sortierten Supermarkt, ansonsten im Baumarkt.

Die sind gelb und klebrig, ziehen die Trauermücken an und halten sie fest. Nach einigen Tagen ist der Spuk vorbei.

Was möchtest Du wissen?