Kleine Fledermaus in der Wohnung

11 Antworten

Fledermäße sind doch harmlos. Die fressen sogar Tiere, die ich persönlich wesentlich unangenehmer finde und nicht im Haus haben will. Laß einfach jetzt mal eine Weile die Fenster offen. Die Fledermaus wird vermutlich schon rausfliegen, falls sie überhaupt noch im Haus ist.

Fledermäuse sind tagsüber nicht aktiv und meiden den Menschen. Daher brauchst du auch keinen Angriff zu befürchten, Blut saugen die auch nicht auch wenn manche Gruselgeschichten etwas Anderes behaupten :-) Fledermäuse sind Säugetiere, die hauptsächlich Insekten jagen. Wenn der extrem seltene Fall eingetreten ist und sich eine bei euch im Haus eingenistet hat, wird sie sich wohl schleunigst einen Weg nach draussen, beispielsweise übers Fenster oder eine offene Tür gesucht haben. Falls ihr sie aber dennoch sehen solltet bzw hören (ja, man kann sie hören da nicht alle Geräusche im Ultraschall Bereich liegen) dann einfach mal Fenster oder Türen auf. :-)

deine Einstellung zu Tieren , die in keinster Weise EKLlG ,harmlos und noch dazu sehr nützlich sind , solltest du mal überdenken. ein VIEH ist die Fl. auch nicht ! .. sondern ein Mitgeschöpf ! .. alles was da kreucht und fleucht würdet ihr wohl am liebsten ausrotten .. oder was ? du bekommst Gänsehaut ? .. ich bekomme auch Gänsehaut .........!

wenn du in derSchule aufgepaßt hättest , dann wüßtest du auch , daß diese Tiere nachtaktiv sind und hättest nur das Fenster groß aufgemacht .. Licht aus... und sie wäre rausgeflogen .. sie hatte sich wahrscheinlich verirrt , weil sie (z.B. vom Greifvogel) gejagd wurde ...ich hoffe nur , dass das arme Tier inzwischen aus eurem Dunstkreis entwischen konnte !?!

Was können wir dagegen unternehmen das diese Tiere sich neben den Kindergarten Ausbreiten?

Mein Sohn geht in den Kindergarten und dort entdecken die Kinder immer wieder zum Glück noch außerhalb des Geländes an einen Waldrand einen Fuchs, ich habe ihn auch schon sehen müssen und habe einen Ekel vor diese Tiere, ihhgitt einfach Wiederlich ich Ekel mich vor große Hunde genauso. Es mag ja für die Kinder niedlich sein aber dieses Tier stellt eine Gefahr dar, Tollwut und den Bandwurm. Die Erzieherinnen Unternehmen nichts und bringen den Kindern wissen über diese Tiere bei, sie beruhigen die Eltern damit die Tiere mehr Angst vor Menschen haben, aber was wenn der Fuchs ausrastet und die durch den Zaun geht und Kinder beißt? Ich habe mich in Kontakt mit anderen Eltern gesetzt und wollen gegen diesen Fuchs etwas machen, das ist ja ekelhaft ih gitt wie ich mich vor die ekle, kann man da nicht den Kammerjäger holen um das Tier zu töten oder Gift ausstreuen oder einfach schnell töten? Was würdet ihr den Vorschlagen oder machen?

L g Jenny

...zur Frage

Tollwut?

Wir sind im Urlaub in der Türkei und wir haben eine Streunende katze gefüttert und sie war den Ganzen Tag bei uns das geht jetzt schon 3 Tage so und unsere Verwandten haben sie schon davor gefüttert. Sie hat aber sehr viel Speichel und ist für einen Streuner schon relativ zutraulich. Meine Frage Kann es sein das dir Tollwut hat? Sie ist nicht agressiv ich hab gelesen katzen mit Tollwut sind oft 1 Tag extrem zutraulich und werden dann agressiv aber bei uns ist sie seit paar Tagen und nicht aggressiv. Die Katze würgt auch aber ich hab sie noch nicht kotzen sehen, Sie krazt sich und sie nießt auch. Würde mich freuen wenn ich eine Antwort bekomme weil wir viel mit der katze spielten und ich Angst hab das sich jemand angesteckt hat falls die Tollwut hat

...zur Frage

Warum sind Zecken für Menschen so gefährlich aber für Katzen und Hunde weniger?

...zur Frage

Könnte ich Bettwanzen mit nachhause genommen haben?

Ich war mit meinen Freund im Urlaub und er wurde von Bettwanzen angegriffen, er hat alles Bisse auf seinen Körper. Bei mir sieht man gar nichts, haben jedoch im selben Bett geschlafen. Ist das möglich? Könnte sein das ich einfach keine Reaktion zeige ich aber diese Viecher trotzdem mit nach Hause gebracht habe? Bitte Helft mir, mich beißt es am ganzen Körper, wegen diesen Gedanken :(

...zur Frage

Ist das eine Mini - Fledermaus? - oder was sonst ?

Bitte Fotos angucken. Das hängt außen an meinem Fenster und will wissen was das ist.

...zur Frage

Fledermausbiss bei meiner Katze?

Hallo!

Ich mach mir extreme Sorgen. Ich hörte gestern wie meine Katze etwas in meinem Schlafzimmer jagte und bemerkte dann das es eine Fledermaus war. Ich hab sie sofort aus dem Zimmer heraus gebracht und die Fledermaus hat sich unter einem Schrank verkrochen. Ich habe auch zwei kleine Blutflecken entdeckt. Meine Katze ist nicht geimpft. Sie ist eine normale Hauskatze die auch frei draußen herum läuft. Das ironische daran ist, dass wir sie die Woche impfen lassen wollten. Auf jeden Fall mache ich mir extreme Sorgen um sie wegen Tollwut. Was meint ihr dazu wie ich nun weiter machen soll? Die Fledermaus bekommen wir sicher noch lebendig raus aber wie geht es mit meiner Katze weiter? Wenn sie wirklich Tollwut hätte wie wirkt sich das aus?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?