Kleine Elektriker Ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Ennemac,

das ist kein Problem. Mach die Weiterbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten bzw. die Weiterbildung elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP). Das ist die Ausbildung zur Erfüllung bestimmter, elektrotechnischer Arbeiten nach DGUV Vorschrift 3 (ehem. BGV A3) und DGUV Vorschrift 4 (ehem. GUV-V A3)

Bei uns findest Du zu diesem Thema viele Anbieter und Angebote hier im Vergleich:

https://www.fortbildung24.com/weiterbildung-zur-elektrofachkraft-fuer-festgelegte-taetigkeiten-in-offenbach-m/108273/kurs_detail.html

Viel Erfolg und Gruß

Serviceteam FORTBILDUNG24

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt eine zertifikat für "elektrisch unterwiesene personen" alledings darfst du auch danach sehr eingeschränkt elektrisch tätig werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ennemac 09.05.2016, 19:14

OK das ist mir schon Klar, aber wie stark ist die eingeschränkt? Was darf ich und was nicht?

0

Was möchtest Du wissen?