kleine brüste mit 16

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ganz ehrlich ich finde es nicht Schlimm, wenn ein (oder sogar mein) Mädchen kleine Brüste hat. In meiner Klasse sind auch eine Menge mit kleinen Brüsten (entschuldige wenn ich nicht genauen Größen weiß, aber ich schätze so a-b) und ich finde es okay und bei uns wird keine gemobbt. Steh einfach zu dir (und deinen Brüsten) auch wenn es nicht leicht sein mag, aber wenn du dich für dich schämst und dich selber schlecht redest etc , macht das dich ( jedermann) einfach unattraktiv, es sei denn jmd hat ein enormes helfersyndrom ;)

( von einem 16 jährigen Jungen :P)

Mach dir darüber keine gedanken, ändern kannst du eh nichts, aber wenn dir welche blöd kommen deswegen gib einfach blöde antworten und versuch selbstbewusst rüberzukommen dann passiert schon nichts :)

Was ist dir wichtiger, ein zu kleiner Busen, oder ein zu kleines Hirn, überleg mal? Das wäre auch eine Antwort, falls du deswegen gemobbt wirst.... wie würde das aussehen, du klein u. dünn u. dann ein großer Busen????

ich will ja keinen extrem großen, aber 70C könnte es schon sein..

0

Sie werden vielleicht noch wachsen :) und wenn nicht ist doch auch egal und 70B ist jetzt auch nciht so klein :) lebe damit und außerdem gibt es viel schlimmeres als kleine Brüste :)

ich bin 45 und habe Körbchengröße A. Ich finde sie super und mache mir keine gedanken darum. Deswegen schenke ich dir noch einen Spruch.

Wenn Du zunimmst, wird gelästert. Wenn Du abnimmst, besteht Verdacht auf Magersucht. Wenn Du Dich schön kleidest, bist Du eingebildet. Ziehst Du Dich einfach an, vernachlässigst Du Dich. Wenn Du weinst, bist du schwach. Wenn Du aber sagst, was Du denkst, bist Du arrogant. Wenn Du Dich wehrst, bist Du ein Problemmensch. Egal was Du tust, man wird Dich immer kritisieren. Wenn Du Stolz auf Dich bist, so wie Du bist, kopiere das auf Dein Herz. Sollen die Leute doch reden !!!

aber das gibs doch nicht, dass fast alle meine Freundinnen oder auch Mädls aus meinem Umfeld (sogar jüngere!) jetzt schon größere Brüste haben als ich!

Warum nicht? Übrigens ist das die Standardklage jedes gefühlt zweiten Mädels bei diesem Thema. Wenn das stimmen würde, dürfte es eigentlich gar keine Mädels mit zu kleinen Brüsten geben ;)

Du hast keine Ahnung, wie dankbar du mal sein wirst, dass deine etwas kleiner sind.

Hallo.Ich verstehe Ihre sorgen und rate Ihnen Pushups BHs zu Tragen,Ihre Brüste können noch so viele Jahre wachsen und die Größe ist in Ihren Erbgut verankert.Sie werden Später mal Froh sein,das Ihre Brüste Kleiner sind,denn dann bekommen Sie auch nicht so schnell Erdliebende Brüste,die zeigen,das Sie neue Schuhe haben LOL ( ist ein Witz zum Schmunzeln,das Sie wider mal Lächeln. ).Es gibt genug Männer,die Heute sich lustig machen wenn ein Mädchen kleine B. hat und Später nicht von diesen Mädchen wegkommen.Machen Sie sich also keine Sorgen.ich hoffe,ich konnte Ihnen was Helfen.Gruß Jonny

Die könne doch noch wachsen und wenn du solche Angst hast dann trag einfach Pushups damit du dich besser fühlst:)

Hi, ich bin 44 und finde Frauen mit kleinen Brüsten (versteh das nun bitte !!! nicht als irgendeine Pädophlie Anmache !!!) spannender. Okay, ein bißchen pushen dann viele, aber große Brüste sind auch nicht immer schön. Schlanke Frauen sollten auch weniger Brust haben, das ist dann stimmiger.

Und bitte komm nicht auf die Idee, da nachzuhelfen, Plastikbrüste sind ätzend ;)

ciao chris

Also ich als Junge in deinem Alter stehe eher auf kleine Brüste.

Was möchtest Du wissen?