Kleine Blase zentriert an der Oberlippe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das sieht ganz nach Herpes aus.

Meistens ist man mit dem Virus schon seit frühester Kindheit infiziert, doch dauert es mit dem Ausbruch oft sehr lange - bis das Immunsystem gerade besonders viel abzuwehren hat und es nicht mehr schafft, den Herpes auch noch in Schach zu halten.

In der Apo. gibt es Salbe, Aciclovir oder Pencivir und auch Patches zum Abkleben (und Überschminken) http://www.compeed.de/de/herpes-herpespflaster.html

Das hat nichts zu sagen, dass du noch nie Herpes hattest. Du brauchst nur einem die Hand gegeben haben, der herpes am Mund hatte. Der hat drübergewischt und  schon sind die Viren an seiner Hand und gibt sie weiter.

Salbe hilft jetzt nicht mehr, am besten beim Hautarzt eine Tinktur verschreiben lassen, die die Blasen oder Blasen austrocknet. Und das nächste Mal gleich Salbe drauf, wen es anfängt zu kribbeln.

Hallo

Ich habe seit ein paar Jahren Herpes habe es erst mit salben versucht ,aber ich finde salben halten nicht so. Bis ich compeed -Herpespflaster für mich endeckt habe, das ist echt gut , so bald es anfängt zu kribbeln nehme ich das pflaster und innerhalb von 4 tagen ist alles weg. Ich kann Dir das pflaster bestens empfehlen.Und ich habe auch voher nie Herpes gehabt mit einmal war es da :(. Aber beim Arzt war ich deswegen noch nie. Aber so wie du es beschreibst ist es Herpes.

Lieben Gruß!


Verstehe, allerdings kribbelt es bei mir überhaupt nicht. Meine Schwester meint auch, es könne sich um einen Pickel handeln. Es ist einfach nur 'ne kleine Blase, welche gefüllt ist. Ist jetzt zum Glück auch nicht sehr groß, sodass man es sofort erkennen würde.

lg,

0
@Astoria211

Bei mir hat es damals so angfangen (wo ich es noch nicht wusste das es herpes ist)  kleiner Blase der immer größer wurde  und es war auch flüssigkeit drin , habe mir aber damals nichts dabei gedacht bis es über fast die ganze lippe sich verbreitet hat (die Viren haben sich breit gemacht:) ) & dann irgendwann ist es dann aufgeplatz , danach war es auch bald ganz verschwunden. Und ich muss sagen ich habe es nur im Herbst & Winter meistens dann wenn ich Erkältet bin. Aber wenn du es möchtest gehe zum Arzt oder warte noch ein paar tage & Beobachte deine Lippe. Aber wiederum wenn man ein pickel bekommt ist doch immer ein kleiner weißer korn drin und diese kann man ausdrücken. Ist es so ein Pickel?

LG

0
@melina42

Sieht für mich aus wie ein Pickel, welchen ich schon öfters an anderen Stellen im Gesicht hatte. Jetzt aber ist er genau an meiner Lippe. Ich hoffe, dieser verschwindet und taucht nie wieder auf.

lg,

0
@Astoria211

Wie gesagt beobachte das ganze. Vielleicht hast du ja Glück das es kein herpes ist:)

LG

0

Ja, das könnte Herpes sein.

Bitte die Blase nicht öffnen, denn darin befinden sich die hochansteckenden Viren.

Zum Arzt brauchst du deswegen nicht. Geh in die Apotheke und besorge dir eine entsprechende Salbe z.B. Zovirax. Diese Salben sind rezeptfrei und kosten nur ein paar Euro.

Sobald die Blase da ist, hilft Zovirax u.ä. nicht mehr.......

0

Danke für die Hilfe.

Ich habe zu Hause Teebaumöl, welches ich für Pickel benutze. Sollte ich dies erst mal auf die Blase draufmachen? 

lg,

Was möchtest Du wissen?